HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Würdigung

Zwei Verdienstorden verliehen

Im Auftrag des Bundespräsidenten hat Oberbürgermeister Stefan Schostok am 29. Juni die Verdienstmedaille des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland an Monika Gehle und Sigrid Schrader verliehen.  

Dienstorden für Monika Gehle 

Monika Gehle hat sich 15 Jahre lang im Bereich der Kommunalpolitik eingesetzt und engagiert sich seit vielen Jahren im sozialen Bereich. Von 2001 bis 2011 und von 2014 bis 2016 war sie Mitglied des Stadtbezirksrates Buchholz-Kleefeld der Landeshauptstadt Hannover (SPD). Im Rahmen ihrer Tätigkeit als Bezirksratsfrau hat sie 2001, 2004 und 2007 im Beirat des Kulturtreffs Roderbruch mitgewirkt. Über den SPD-Ortsverein Kleefeld-Heideviertel ist Monika Gehle maßgeblich an der Organisation des jährlichen stattfindenden Kleefelder Stadtteilsfestes beteiligt und hat auf diesem Weg die Vernetzung von Parteien, Vereinen und weiteren Mitwirkenden gefördert. Auch nach ihrem Ausscheiden aus der Kommunalpolitik bringt sie sich in die Stadtteilrunde der Interessengemeinschaft Kleefelder Verein aktiv ein. Seit 2008 wirkt sie außerdem im Kommunalen Seniorenservice Hannover (KSH) der Landeshauptstadt Hannover mit. Dort ist sie im Partnerbesuchsdienst tätig. Dieser Dienst ist eingerichtet worden, um insbesondere ältere alleinstehende Personen, die keine Unterstützung von Angehörigen oder Bekannten erhalten und in ihrer Bewegungsfreiheit eingeschränkt sind, durch regelmäßige Besuche aus ihrer Isolation zu holen und soziale Kontakte aufzubauen. Monika Gehle kümmert sich in herausragender Weise weit über den üblichen Zeitrahmen mit einer besonderen Fürsorge um die von ihr betreuten Senioren. Sie ist jeerzeit für sie da und unternimmt mit ihnen auch anstehende Einkäufe, Erledigungen, Arztbesuche und Behördengänge.Darüber hinaus leitet sie seit 2009 das monatlich stattfindende Kleefelder Sonntagscafé in der Begegnungsstätte Rodewaldstraße des KSH. Für ihr besonderes Wirken im Bereich der Kommunalpolitik ist Monika Gehle 2016 mit dem Ehrenzeichen des Landeshauptstadt Hannover ausgezeichnet worden.

Dienstorden für Sigrid Schrader 

Sigrid Schrader engagiert sich im sozialen Bereich, indem sie sich seit 15 Jahren für die Ziele und Aufgaben von UNICEF ehrenamtlich einsetzt. Seit 2011 leitet sie die UNICEF-Arbeitsgruppe Hannover mit herausragendem persönlichen Einsatz. Darüber hinaus trägt sie die Verantwortung für die lokalen UNICEF-Teams in Nienburg und Schaumburg. Bei dieser Tätigkeit ist besonders zu berücksichtigen, dass die Leitung der Großstadtgruppe Hannover mit einem großen Einzugsgebiet sehr umfangreich ist. Sie ist für die Koordination der ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die Kontaktpflege zu wichtigen Persönlichkeiten und Institutionen sowie der Zusammenarbeit mit anderen Verbänden und Organisationen in den Arbeitsgruppengebieten zuständig. Des Weiteren ist sie für die Öffentlichkeitsarbeit, den Verkauf der UNICEF-Grußkarten und die Spendenakquise im Rahmen von Ausstellungen und Aktionen verantwortlich. Gemeinsam mit ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern leistet Frau Schrader Bewusstseinsarbeit und lenkt den Blick der lokalen Öffentlichkeit auf Benachteiligung und Notlagen von Kindern in Entwicklungsländern und Krisengebieten. Damit trägt sie entscheidend zu einer positiven Wahrnehmung von UNICEF und dem Erfolg der Spendenarbeit bei. Allein durch den Grußkartenverkauf sichert die Arbeitsgruppe Hannover der UNICEF jährlich Einnahmen von rund 200.000 Euro. Sigrid Schrader hat die Hochschulgruppe und das Aktionsteam aus überwiegend berufstätigen Personen zusammengestellt und so organisiert, dass das Ehrenamt zukunftsfähig aufgebaut ist. Zusätzlich zu diesen regionalen Tätigkeiten war sie von 2007 bis 2011 und ist seit 2015 wieder Mitglied im Deutschen Komitee für die UNICEF. Zwischen 2007 und 2011 war Sigrid Schrader zudem Beiratsmitglied und hat dort von 2009 bis 2011 die Aufgaben der stellvertretenden Sprecherin wahrgenommen. Damit war sie auch Vorstandsmitglied von UNICEF Deutschland.