Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Veranstaltungen

Dezember 2017
12.2017
M D M D F S S
27 28 29 30 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche

Fitnessgeräte und Bouleplatz

Bewegungsparcours in Wülfel komplett

Der Bewegungsparcours an der Matthäikirchstraße (Stadtteil Wülfel) wurde komplettiert: Ende August wurden drei neue Fitnessgeräte und ein Bouleplatz freigegeben, die den im vergangenen Jahr angelegten "Platz der Generationen" ergänzen.

Sportgeräte auf dem Bewegungsparcours in Wülfel © LHH

Insgesamt stehen acht Geräte zur Verfügung

Neu hinzugekommen sind in rund vierwöchiger Bauzeit ein Beinschwinger, ein Schultertrainer sowie eine Balancierstrecke. Die Balancierstrecke besteht aus drei Teilen mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden. Die Kosten für den zweiten Bauabschnitt betrugen rund 36.000 Euro. Damit steht auf dem "Platz der Generationen" in Wülfel nun eine Fläche von rund 950 Quadratmetern für Sport und Geselligkeit im öffentlichen Raum zur Verfügung.

Bouleplatz, Bänke und Bepflanzung

Der neue Bouleplatz ist aufgrund seiner Größe auch für Meisterschaften geeignet. Vier neue Bänke stehen zur Entspannung und zum Zuschauen bereit. Die bestehende Bepflanzung wird im Herbst durch das Einsetzen von Schmetterlingsflieder, gelb- und orangeblühenden Fingersträuchern, Beerensträuchern sowie 1.500 Blumenzwiebeln (Krokus, Perlhyazinthen und Narzissen) noch ergänzt.

Hintergrund

Der "Platz der Generationen" wurde im vergangenen Jahr für rund 63.000 Euro angelegt. Mit seinen inzwischen nun acht Geräten bietet er ein Bewegungsangebot, das auch sehr gut von älteren Menschen genutzt werden kann. Ein Aufenthaltsbereich mit Bänken und Tisch sowie weitere Bänke stehen zum Verweilen zur Verfügung. Eine rote "wandernde Linie" zieht als Hingucker und Sitzelement eher Kinder und Jugendliche an. Eine Besonderheit auf dem Bewegungsparcours sind Geräte, die direkt vom Rollstuhl aus benutzt werden können: der Rollstuhltrainer, zwei Radtrainer und der Schultertrainer.