Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Ehrung

Hölty-Preisverleihung 2014

Kurz vor der offiziellen Verleihung des Hölty-Preises am 10. September an die diesjährige Preisträgerin Silke Scheuermann lud Oberbürgermeister Stefan Schostok die Lyrikerin ins Neue Rathaus ein.

Silke Scheuermann steht neben Oberbürgermeister Stefan Schostok vor dem Goldenen Buch der Stadt © LHH

Die Lyrikerin und Hölty-Preisträgerin Silke Scheuermann zu Gast im Neuen Rathaus

Hier trug sich die 41-Jährige in der Ratsstube in das Goldene Buch der Stadt ein.

Im Rahmen einer Feierstunde, moderiert von Alexander Solloch, erhielt Silke Scheuermann dann am Abend Deutschlands höchstdotierten Preis für Lyrik im Kleinen Sendesaal des NDR Landesfunkhauses.

Oberbürgermeister Stefan Schostok, die Preisträgerin Silke Scheuermann und Dr. Heinrich Jagau, Stellvertretender Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Hannover © LHH

Oberbürgermeister Stefan Schostok, die Preisträgerin Silke Scheuermann und Dr. Heinrich Jagau, Stellvertretender Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Hannover

Die Laudatio hielt Hubert Spiegel, Literaturkritiker und Redakteur im Feuilleton der F.A.Z.