HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Kulturhauptstadt Europa 2025

Taschenbuch-Bid Book ab 20. Dezember wieder erhältlich

Wegen der großen Nachfrage nach dem von Juan S. Guse geschriebenen Bid Book "Agora of Europe" gibt es jetzt eine Neuauflage des Taschenbuches. Ein Original wird versteigert, eins steht im Sprengel Museum Hannover.

Das Cover des "Bid Book" ist eine Hommage an Kurt Schwitters. © KHH25 & LHH / Layout: le peetz Design / Foto: Julian Winkhaus

Das Cover des "Bid Book" ist eine Hommage an Kurt Schwitters.

Den Roman des hannoverschen Bewerbungsbuches zur "Kulturhauptstadt Europas 2025" als Taschenbuch (ISBN 978-3-00-064630-0) gibt es ab Freitag, 20. Dezember, für fünf Euro zu kaufen. An folgenden Orten ist das Buch erhältlich:

  • Buchhandlung an der Marktkirche, Hanns-Lilje-Platz 4,
  • Buchhandlung Decius, Marktstraße 52,
  • Hugendubel, Bahnhofstraße 14,
  • Merz-Buchhandlung im Sprengel Museum Hannover, Kurt-Schwitters-Platz 1,
  • Tourist Information im Neuen Rathaus, Trammplatz 2.

Bid Book im Sprengel Museum Hannover

Das Bid Book im Original wird noch bis Ende 2019 im Eingangsbereich des Sprengel Museum Hannover ausgestellt und ist hier ohne Eintritt zu bestaunen.

Bid Book wird versteigert

Eine Originalausgabe des Bid Books wird zudem am Donnerstag, 19. Dezember, im Rahmen der HAZ-Weihnachtshilfe für einen guten Zweck versteigert. Die Versteigerung beginnt um 18:15 Uhr auf der Bühne gegenüber der Marktkirche.

Bid Book digital

Eine digitale Fassung des originalen Bid Books in Englisch - und auch die deutsche Übersetzung - zum Durchblättern und als Download gibt es auf: www.khh25.de/agoraofeurope.