HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Press Area in English

More Languages

English Nederlands Francais Espagnol italiano portuguese norwegian japanese svenska polski russian chinese dansk korean turkish eesti arabic suomi

Imagebroschüre

Download:
Porträt (PDF)

Zuletzt aktualisiert:

Hannovers Tourist Informationen mit Zertifikat „Reisen für Alle“ ausgezeichnet

Niedersachsen stärkt Qualitätstourismus

Insgesamt 63 Qualitätszertifikate wurden heute vom Niedersächsischen Staatssekretär aus dem Ministerium Wirtschaft, Arbeit, Verkehr und Digitalisierung, Dr. Berend Lindner, an Betriebe und Anbieter touristischer Dienstleistungen vergeben.

Preisverleihung Reisen für Alle © WWW.SCHEFFEN.DE

Dr. Berend Lindner (Niedersächsischer Staatssekretär aus dem Ministerium Wirtschaft, Arbeit, Verkehr und Digitalisierung), Azadeh Joze-Delshadian (HMTG), Maike Scheunemann (HMTG), Meike Zumbrock (Geschäftsführerin TMN)

Mit den Initiativen KinderFerienLand Niedersachsen, ServiceQualität Deutschland in Niedersachsen und Reisen für Alle trägt die Landesregierung zur nachhaltigen Verbesserung und Stärkung der Qualität im Niedersachsentourismus bei. Im Bereich Reisen für Alle stieg die Zahl der ausgezeichneten Betriebe in Niedersachsen in den letzten Jahren auf 355 Betriebe, 73 weitere Betriebe befinden sich aktuell in Prüfung. Auch die Hannover Marketing und Tourismus GmbH (HMTG) freut sich, bei der heutigen Verleihungsveranstaltung in Hannover mit über 60 Teilnehmern als Reisen für Alle-Betrieb zertifiziert zu werden.

„Wir haben in unseren beiden Tourist Informationen am Ernst-August-Platz und im Neuen Rathaus unsere Angebote barrierefrei gestaltet, um so allen Gästen einen entspannten Aufenthalt zu ermöglichen. Dank der Zertifizierung wissen unsere Gäste nun auf den ersten Blick, dass wir uns für barrierefreies Reisen einsetzen“, freut sich Hans Christian Nolte, Geschäftsführer der HMTG, über die heutige Auszeichnung. Dabei wird das aktuell vielfältige Angebot von z.B. Rollstuhlplätzen im Hop-on Hop-off Doppeldecker-Bus, der barrierefreie Rote Faden, Induktionsschleifen am Beratungsplatz und für die Akustikguides bei Rathaus- und Stadtführungen laufend erweitert. Viele Informationen zu Sehenswürdigkeiten, Highlight-Veranstaltungen und Ausflugzielen sind auf www.hannover.de bereits in Leichter Sprache zu finden. Alle aktuellen Angebote und Informationen sind unter: www.hannover.de/tourismus-barrierefrei zusammengefasst.

Seit 2015 beteiligt sich die TourismusMarketing Niedersachsen GmbH (TMN) am bundesweit einheitlichen Kennzeichnungs- und Zertifizierungssystem Reisen für Alle – neben den bis heute 355 erfolgreich geprüften und zertifizierten Betrieben befinden sich aktuell 73 weitere in Prüfung. Das Reisen für Alle-Logo schafft Transparenz für Reisende und signalisiert, dass ein Betrieb Barrierefreiheit bieten kann. Im Rahmen der Zertifizierung wird die gesamte touristische Servicekette erfasst – von der Anreise über den Aufenthalt bis hin zur Gästebetreuung und Information. Das Zertifikat hat eine Gültigkeit von drei Jahren. Ausführliche Informationen zur deutschlandweiten Initiative finden Sie unter www.reisen-fuer-alle.de.