Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Press Area in English

More Languages

English Nederlands Francais Espagnol italiano portuguese norwegian japanese svenska polski russian chinese dansk korean turkish eesti arabic suomi

Hannover unverwechselbar

Guide für Junge Leute

Imagebroschüre

Download:
Porträt (PDF)

Broschüre: Kongressstadt

Download: Kongressstadt Hannover (PDF)

Zuletzt aktualisiert:

Hannover Marketing & Tourismus GmbH

VPR - Jahresauftaktveranstaltung der Bus- und Gruppenreisen Anbieter in Hannover

Der "VPR Internationaler Verband der Paketer e. V.", kurz VPR International e.V., ist ein Zusammenschluss namhafter Paketer und touristischer Dienstleister im Bus- und Gruppentourismus. Paketer sind im B2B-Geschäft (Wiederverkäufer-Segment) tätige Großhändler, die aus touristischen Leistungen und Einzelbausteinen wie Hotel-übernachtungen, Veranstaltungen oder Besichtigungen attraktive Reisearrangements zusammenstellen und anbieten.

Die Auftaktveranstaltung für das Jahr 2017, der sogenannte VPR VIP-Treff, findet vom 2. – 5. Februar erstmals in Hannover statt. Die derzeit rund 350 Teilnehmer haben auf einer eigenen Reisemesse die Möglichkeit sich über die aktuellen touristischen Angebote und Leistungen zu informieren. Die Hannover Marketing und Tourismus GmbH (HMTG) präsentiert sich gemeinsam mit den Partnern, den Herrenhäuser Gärten, dem Erlebnis-Zoo, Schloss Marienburg, dem GOP Varieté Theater und den „9 Städte +1“ mit einem eigenen Hannover Stand. Oberbürgermeister Stefan Schostok verweist auf die touristischen Qualitäten der Landeshauptstadt: „Hannover freut sich über das Interesse der führenden Veranstalter für Gruppenreisen. Mehr als 3,8 Millionen Übernachtungen in der Region Hannover, davon 2,2 Millionen Übernachtungen in der Landeshauptstadt im Jahr zeigen, dass wir für ganz unterschiedliche Reisende viel zu bieten haben. Dies stellen wir auch auf der exklusiven Reisemesse anlässlich dieses Branchentreffs zum Jahresauftakt mit einem Hannover-Stand eindrucksvoll unter Beweis.“

Eine Abendveranstaltung im Erlebnis-Zoo Hannover am Donnerstag sowie ein Galaabend am Freitag runden die ersten beiden Veranstaltungstage ab. Im Rahmendes VPR VIP Treffs sind die Teilnehmer am Wochenende (4. und 5. Februar) von den „9 Städte +1“ und der HMTG zu kostenlosen Touren durch die Urlaubsregion Hannover und die 9 Städte eingeladen. Eine Stadtrundfahrt zu den Herrenhäuser Gärten, dem Neuen Rathaus und der Altstadt inklusive Kurzbesuch des GOP Varieté Theaters stehen dabei genauso zur Auswahl, wie eine Fahrt zur Marienburg oder in die Autostadt Wolfsburg. Bisher haben sich dazu schon rund 150 Teilnehmer angemeldet. Tina Behringer, Präsidentin des VPR International e.V. freut sich über das große Interesse: „Hannover gehört zu den attraktiven „9 Städte +1“ in Niedersachsen und bietet ein breites Spektrum an Sehenswürdigkeiten, viel Historie, besonderen Flair und Erlebnischarakter.“

„9 Städte +1“ in Niedersachsen

Hannover, Braunschweig, Celle, Göttingen, Goslar, Hameln, Hildesheim, Lüneburg, Wolfenbüttel und die Autostadt in Wolfsburg werben gemeinsam im Ausland für Niedersachsen. Neben der gemeinsamen Präsentation auf Reisemessen und Fachveranstaltungen steht besonders die internationale, auf den jeweiligen Zielmarkt abgestimmte Pressearbeit im Fokus der Aktivitäten. Angesprochen werden hier schwerpunktmäßig Reisejournalisten und auch vermehrt (junge) Reiseblogger. Durch die besondere Kombination der unterschiedlichen Sehenswürdigkeiten und Veranstaltungshighlights der „9 Städte + 1 in Niedersachsen“ entstehen attraktive Angebote für mehrtägige Reisen von ausländischen Gästen nach Niedersachsen. Die Städtekooperation ist bereits seit 33 Jahren in den europäischen Nachbarländern aktiv und bildet damit eine feste Größe im Tourismusmarketing für Niedersachen.

Pressekontakt:
Hannover Marketing und Tourismus GmbH
Maike Scheunemann
Vahrenwalder Straße 7, 30165 Hannover
Telefon: 0511/123490-26
E-Mail: presse@hannover-marketing.de

Veröffentlicht:02.02.2017