Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Press Area in English

More Languages

English Nederlands Francais Espagnol italiano portuguese norwegian japanese svenska polski russian chinese dansk korean turkish eesti arabic suomi

Guide für Junge Leute

Imagebroschüre

Download:
Porträt (PDF)

Broschüre: Kongressstadt

Download: Kongressstadt Hannover (PDF)

Die HMTG informiert

Herrenhausen leuchtet für die 9 Städte in Niedersachsen

Die Städtekooperation „die_9 Städte in Niedersachsen“ präsentiert sich mit Großflächenplakaten und einem neuen Kulturguide.

Plakatmotiv die_9 Städte in Niedersachsen © HMTG

Als kultureller Leuchtturm Niedersachsens bilden die festlich illuminierten Herrenhäuser Gärten das Hauptmotiv der 9-Städte-Plakatierung.

Als kultureller Leuchtturm Niedersachsens bilden die festlich illuminierten Herrenhäuser Gärten das Hauptmotiv der Plakatierung. Impressionen aus den weiteren Mitgliedsstädten ergänzen das Plakatmotiv – und animieren etwa zu einem Besuch in Hildesheim, das 2015 mit zahlreichen Veranstaltungen seinen 1200sten Geburtstag feiert, einem Abstecher in die Autostadt mit ihren hochkarätigen Movimentos Festwochen oder einem Kurztrip nach Goslar mit seinem Internationalen Musikfest und den Internationalen Klaviertagen.

Neuer Kulturguide

Außerdem nimmt der neue Kulturguide „festlich! Kulturerlebnisse 2015“ (PDF) die Leser mit auf eine Kulturreise in die_9 Städte Braunschweig, Celle, Göttingen, Goslar, Hameln, Hannover, Hildes­heim, Lüneburg und Wolfenbüttel sowie die Autostadt Wolfsburg.

Er gibt einen Querschnitt über das Spektrum der kulturellen Höhe­punkte 2015. Die 9 Städte laden gemeinsam mit der Autostadt in Wolfsburg zu hochkarätigen Kulturerlebnissen nach Niedersachsen ein. Hinter ihren prachtvollen historischen Fassaden bieten die_9 Städte in diesem Jahr ganz besonders festliche Angebote.

Rückblick:

Der neue Kulturguide ist die dritte Broschüre dieser Art der 9 Städte in Niedersachsen: Bereits im Jahr 2013 und 2014 machten sie unter dem Motto "zauberhaft - Kultur erleben und genießen" sowie "herrschaftlich! Kulturerlebnisse" auf kulturelle Höhe­punkte aufmerksam – dies sind die Titel aus den vergangenen Jahren: