HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Information in English

More Languages

English Nederlands Francais Espagnol italiano portuguese norwegian japanese svenska polski russian chinese dansk korean turkish eesti arabic suomi

Hannover-Porträt

Download:
Porträt (PDF)

Veranstaltungen

August 2018
8.2018
M D M D F S S
30 31 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 1 2
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche

Logistikstandort Region Hannover

Logistikwirtschaft

Die Region Hannover zählt zu den attraktivsten bundesdeutschen Standorten für Logistikunternehmen.

Hannover ist „on the map“ bei Logistikunternehmen und zählt zu den dynamischsten Logistikstandorten in Deutschland. Das Fraunhofer Institut aus Nürnberg sieht die Region Hannover als einen der wichtigsten deutschen Logistikregionen, was die hohe Zahl an Ansiedlungen der letzten Jahre bestätigt.

  • 54.000 sozialversicherungspflichtig Beschäftigte (11,2% der Gesamtbeschäftigung) in 3.000 Betrieben (sektoraler Ansatz)
  • Bedeutende Unternehmen: DHL, Kühne+Nagel, DB Schenker, Dachser, UPS, TNT, Hellmann, Hermes, DPD, Syncreon u. a.
  • Schwerpunkte: Industrielogistik, Handelslogistik, E-Commerce, Kurier-, Express- und Paketdienstleister, Kontraktlogistik, After-Sales
  • Europäische und nationale Distributionszentren von VW Nutzfahrzeuge, Mercedes-Benz, arvato, Bahlsen, Lyreco, Sonepar, Weatherford, Delticom, EDC u. a.
  • Logistiknahe Forschungseinrichtungen: Institut für Transport- und Automatisierungstechnik, Institut für Integrierte Produktion, Institut für Fabrikanlagen und Logistik
  • Netzwerke: Logistikportal Niedersachsen e. V., Round Table Personal Logistik der Region Hannover
  • Leitmesse: CeMAT als weltgrößte Messe für Intralogistik

Europäische Logistikdrehscheibe

Hannover hat sich zu einer europäischen Logistikdrehscheibe entwickelt, profitiert von seiner Position im Hinterland der deutschen Seehäfen und gilt als wichtiger Standort im Netzwerk renommierter nationaler und internationaler Logistikdienstleister und Handelsunternehmen.

Die hohe Vernetzungsqualität, die hervorragende Infrastruktur und die logistische Kompetenz der ansässigen Unternehmen sind die Erfolgsfaktoren dieser bedeutenden Logistikregion. Als drittgrößte Einzelbranche in der Region Hannover steht die Logistikwirtschaft aber auch im Fokus des regionalen Arbeitsmarktes.

Um die Wettbewerbsfähigkeit der regionalen Wirtschaft auch zukünftig zu sichern, wird die Region Hannover die Entwicklung des Logistikstandortes weiter vorantreiben, Gewerbeflächen an regional bedeutsamen Standorten in der Entwicklung unterstützen und wichtige Infrastruktur- sowie Beschäftigungsprojekte begleiten.

Logistikprofil Region Hannover 2017

Das aktuelle „Logistikprofil“ gewährt einen Einblick in die wichtigsten Kennzahlen und Projekte und zeigt auf, wie sich der Standort künftig weiterentwickeln wird.

Region Hannover

Wirtschaftsförderung

M. Krantz © Region Hannover