Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Veranstaltungen

August 2017
8.2017
M D M D F S S
31 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 1 2 3
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche

Top-Services

Ratgeber

Podcast OB Weil

Stadt startet Onlinebefragung

Die Landeshauptstadt Hannover geht bei der Bürgerbeteiligung neue Wege.

Erstmals hat die Landeshauptstadt eine Bürgerbefragung gestartet, die vor allem online abgewickelt wird. Damit nimmt Hannover bundesweit eine Vorreiterrolle ein.

Hannover geht bei der Bürgerbeteiligung neue Wege. Die Landeshauptstadt hat erstmals eine Bürgerbefragung gestartet, die im Wesentlichen online über das Internet abgewickelt wird. Wie Oberbürgermeister Stephan Weil in seiner jüngsten Videobotschaft auf www.hannover.de erläutert, hat die Stadt dazu ein sogenanntes Bürger-Panel aufgebaut: Gut 2.800 Menschen, die sich bereit erklärt haben, mehrmals im Jahr an Befragungen teilzunehmen.

„Das ist repräsentativ, das ist wissenschaftlich abgesichert, es wird auch anonym sein, und wir wollen auf diese Art und Weise immer wieder verlässliche Rückmeldungen aus der Bevölkerung einholen, wie denn so die Meinung ist“, erklärt OB Weil. Den Anfang macht eine Online-Befragung zum Thema "Stadtverkehr". „Und Experten sagen uns, ein so groß angelegtes, ein so systematisch angelegtes Bürger-Panel gibt es in Deutschland nicht. Also, Hannover ist da in einer gewissen Vorreiterrolle.“

Video-Download

Hannover startet Online-Bürgerbefragung