Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Veranstaltungen

April 2018
4.2018
M D M D F S S
26 27 28 29 30 31 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 1 2 3 4 5 6
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche

Indians vor dem Aus

Hannover Indians melden Insolvenz an

Der Kult-Eishockey-Club Hannover Indians hat Insolvenz angemeldet. Dies gab Geschäftführer Dirk Wroblewski auf einer Pressekonferenz jetzt bekannt.

Menschen mit Wunderkerzen in den Händen in einem Eishockeystadion © HMTG

Lichter aus am Pferdeturm? Die Hannover Indians haben Insovenz angemeldet.

Der Grund dafür seien fehlende finanzielle Mittel für den seit Jahren defizitären Spielbetrieb. Diese seien bisher regelmäßig durch die Gesellschafter bereitgestellt worden, so Wroblewski. Das Amtsgericht Hannover bestätigte den Eingang des Insolvenzantrages.

Auch sportlich ist die Insolvenz für die Indians ein schwerer Schlag: Ob die Mannschaft von Trainer Christian Künast die Saison zu Ende spielt, muss der Insolvenzverwalter entscheiden. Die Indians stehen wahrscheinlich automatisch als erster Absteiger fest, dürfen weder an den Meisterschafts- noch an den Abstiegsspielen teilnehmen. Spätestens nach der Saison könnte die Mannschaft auseinander fallen.

[Veröffentlicht: 27.02.2013]