Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

"ECHter Retter"

Sonderbriefmarken der Hannover Indians

Bei den Indians geht die Post ab: Seit Montag gibt es eine limitierte Briefmarkenedition des EC Hannover Indians.

Der Schmuckbogen "ECHter Retter – Hannover bleibt Indianerland" geht mit einer Auflage von 1.500 Stück in den Verkauf. Er weist fünf Briefmarken des privaten Postdienstleisters Citipost von der Postkarte bis zum Maxibrief auf. Als Motive dienen unter anderem historische Aufnahmen und Stimmungsbilder des Stadions am Pferdeturm, versehen mit der "ECHter Retter"-Schleife, dem Leitmotiv der Indians-Fanaktionen. Der Preis pro Bogen liegt bei 5,50 Euro.

Schmuckbogen der Briefmarken-Sonderedition des EC Hannover Indians © Citipost

Nicht nur ein Sammlerstück: die Sonder-Briefmarken zur Rettung der EC Hannover Indians

50 Prozent der Verkaufserlöse aus der Aktion gehen direkt auf das Spendenkonto zur Rettung des EC Hannover Indians, das treuhänderisch vom Fanprojekt ECHte Hannoveraner verwaltet wird. Nach Klärung des Insolvenzverfahrens entscheiden die Fans über die Verwendung des Geldes.

Die Marken sind seit dem 18. März beim Service Point der Citipost in der Lilienthalstraße 19, Hannover sowie online zu erhalten. Bestellformulare stehen hier zum Download bereit.

Die Briefmarken können nicht nur als Sammlerstück, sondern auch für den bundesweiten Versand mit der Citipost verwendet werden.

[Veröffentlicht: 14.03.2013]