Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Veranstaltungen

August 2017
8.2017
M D M D F S S
31 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 1 2 3
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche

Top-Services

Ratgeber

Zuletzt aktualisiert:

Umzug

Schützenfest Hannover: Ausmarsch mit 200.000 Zuschauern

Ausgelassene Stimmung bei traumhaftem Wetter: Über 200.000 Zuschauer haben am Sonntag den rund 12.000 Teilnehmern des Schützenausmarsches vom Straßenrand aus zugejubelt.

Menschen vor einem Rathaus. © Ina Richter

Oberbürgermeister Stefan Schostok mit Henry, Mattis und Paul-Eric Stolle.

"Stimmung wie in Rio!"

Auf zum Festplatz: Sonntag zogen rund 12.000 Teilnehmer, über 100 Kapellen und Fanfarenzüge sowie mehr als 50 bunt geschmückte Festwagen zum Schützenplatz. Schützenpräsident Paul-Eric Stolle lief mit seinen Söhnen Mattis (11) und Henry (5) vorweg. "Ich halte durch", sagte Mattis. "Aber Henry muss vielleicht später getragen werden." Über 200.000 Zuschauer säumten die rund vier Kilometer lange Strecke. "Trotz der Temperaturen lassen uns die Hannoveraner nicht im Stich", freute sich Fest-Organisator Klaus Timaeus. "Bis heute Abend rechnen wir mit insgesamt 500.000 Besuchern auf dem Festplatz. Das übertrifft unsere Erwartungen." Auch Oberbürgermeister Stefan Schostok war begeistert: "Die Temperaturen sind wie in Rio beim Karneval und die Stimmung ist genau so prächtig!"

Spritzige Erfrischung für kühle Köpfe

Willkommene Abkühlung: Hannes Aulich vom Brauhaus Live schleppte am Wochenende einen perforierten Wasserschlauch auf den Festplatz. "Bei den Temperaturen wollen wir unseren Gästen eine extra Erfrischung bieten", sagte er. In Nullkommanix sprühten feine Wasserstrahlen aus dem Schlauch, die schnell begeisterte Besucher anlockten.

Partynacht mit Schlager-Ikone

Kult-Star auf dem Schützenfest: Montag um 21 Uhr entert Schlagersängerin Mary Roos die Bühne im Gaypeople-Zelt. Fans vom Eurovision Song Contest dürfte ihr Name ein Begriff sein. Die 66-Jährige nahm 1970 zum ersten Mal am Vorentscheid teil, zwei Jahre später trat sie mit "Nur die Liebe lässt uns leben" in Edinburgh (Schottland) an und belegte den dritten Platz. Das Lied entwickelte sich auch auf dem Christopher Street Day zum beliebten Dauerbrenner und darf deshalb im Gaypeople-Zelt nicht fehlen.

  • 18 Uhr Alt Hanovera: VIP-Rendezvous
  • 18 Uhr Brauhaus Live: Schützenfest-Classics mit DJ Mike
  • 19 Uhr Festhalle Marris: Ausgabe der Schilde des 1. Tages und der Jugendschilde
  • 19 Uhr Gilde-Island: Back to the roots mit Ex-Palo Palo DJ's
  • 21 Uhr Gaypeople-Zelt: Mary Roos
  • 21 Uhr Festhalle Marris: Die Zwiebeltreter

Weitere Bilder vom Ausmarsch der Schützen sowie dem Wochenende auf dem Schützenfest finden Sie in unserer Galerie.