Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Veranstaltungen

August 2017
8.2017
M D M D F S S
31 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 1 2 3
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche

Top-Services

Ratgeber

Zuletzt aktualisiert:

Lions Club Hannover

Spenden für jugendliche Flüchtlinge

Der Lions Club Hannover hat am Donnerstag über 7.000 Euro an die Stephansstift Ev. Jugendhilfe übergeben. Damit sollen junge Flüchtlinge in Hannover unterstützt werden.

Täglich kommen tausende Flüchtlinge nach Deutschland – sie suchen Schutz und hoffen, hier ein neues Leben beginnen zu können. Doch leider fehlt es häufig am Nötigsten: Deutschkurse, Kleidung sowie weitere Sachmittel sind in vielen Fällen nicht ausreichend vorhanden. Aus diesem Grund hat der Lions Club Hannover Spenden gesammelt, die jugendlichen Flüchtlingen in Hannover zugutekommen sollen.

Über 7.000 Euro für junge Flüchtlinge

Am Donnerstag, 22. Oktober, übergab der Lions Club über 7.000 Euro an die Stephansstift Ev. Jugendhilfe. "Mit der Spende wollen wir Deutschkurse, Sportunterricht sowie Sachmittel finanzieren und jugendlichen Flüchtlingen in Hannover so auf dem Weg in die Integration helfen", erklärte Carola Hahne vom Stephansstift.

Ausbildungsinitiative: "Zukunft als Ziel"

In den letzten Monaten ist die Zahl der Flüchtlinge in Deutschland deutlich gestiegen. Die Jugendlichen, die es hierher geschafft haben, sind meist hoch motiviert – sie wollen lernen und sich eine Zukunft aufbauen. Nach der diakonischen Überzeugung des Stephansstiftes hat jeder Mensch das Recht auf ein erfülltes Leben – in diesem Sinne werden die jungen Flüchtlinge gefördert. Die Ausbildungsinitiative "Zukunft als Ziel" bündelt die Erfahrung der Mitarbeiter des Stephansstiftes mit Menschen in besonderen Lebenssituationen. Dadurch bekommen die jugendlichen Flüchtlinge gezielte Unterstützung auf dem Weg in die berufliche Eigenständigkeit.

(Veröffentlicht: 23. Oktober 2015)