Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Veranstaltungen

Oktober 2017
10.2017
M D M D F S S
25 26 27 28 29 30 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche

Zuletzt aktualisiert:

Aktion

Ehemalige Bruchmeister kassieren 1.800 Euro für guten Zweck

Um einem Mädchen aus Hannover eine Delfintherapie zu ermöglichen, saßen die ehemaligen Bruchmeister Dennis Sander, Martin Heine, Christian Libbe und Tobias Schulz am 16. Juni im dm-Markt in der Markstraße an der Kasse.

Vier Männer in Cut und Zylinder in einem Drogeriemarkt an der Kasse. Drumherum Kunden. © Hannover Events Rädecker GmbH & Co. KG (Quelle)

Dennis Sander an der Kasse. Begleitet wurde er von den ehemaligen Bruchmeistern Tobias Schulz, Martin Heine und Christian Libbe.

Am Donnerstag, 16. Juni, staunten die Kunden des dm-Marktes in der Marktstrasse nicht schlecht als sie zwischen 17 und 18  Uhr ihren Einkauf tätigten. Denn an der Kasse saß der ehemalige Bruchmeister Dennis Sander und kassierte. Unterstützt wurde er von seinen Kollegen Tobias Schulz, Martin Heine und Christian Libbe. Die drei leisteten einen speziellen Kundenservice und verpackten die gekauften Sachen sogar in Tüten. Viele Kunden waren extra zu dieser Aktion in den dm-Markt von Filialleiterin Manuela Grünberg gekommen. Denn alle, was an der Kasse der ehemaligen Bruchmeister kassiert wurde, kam einem guten Zweck zugute.

Herren mit Zylinder und schwarzer Robe im dm-Markt

Genauer gesagt kam es Pia Hermine Schmidt zugute. Die Siebenjährige leidet nicht nur an einem Herzfehler, sondern hat auch Epilepsie und das Sotos-Syndrom. Nichtsdestotrotz sprüht sie vor Lebenswillen und Kämpfergeist. Hilfreich bei ihrer Entwicklung wäre eine erneute Delfintherapie die allerdings von den Kassen nicht übernommen wird. Während der einen Stunde kassierte Dennis Sander wie ein Weltmeister und es kamen 1.800 Euro zusammen. Ein tolles Ergebnis, das Pia Hermine ein Stückchen weiter zu den Delfinen bringt.

(Veröffentlicht: 20. Juni 2016)