HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Veranstaltungen

Dezember 2018
12.2018
M D M D F S S
26 27 28 29 30 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31 1 2 3 4 5 6
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche

Zuletzt aktualisiert:

Programm 2018

KUBUS Freispiel # 6 / Sound Art 2

Auch das zweite FREISPIEL zur SOUND ART "Wommelsdorf und Schulz zum Quadrat" wird eine Kollaboration von Künstlern sein, die den Ausstellungsraum als Ganzes und als architektonische wie akustische Herausforderung begreifen und den KUBUS skulptural und hörbar bespielen.

Beim zweiten Freispiel # 6 zur Sound Art werden vom 2. bis 16. Dezember in der Städtischen Galerie KUBUS unterschiedliche Rausch-Arten - weißes, blaues, graues oder rosa Rauschen im Raum gezielt platziert, reflektiert und absorbiert. Mit der Bewegung durch den Galerieraum wird für das Publikum eine Komposition hörbar, dessen Anfang und Ende, dessen Richtung, Komplexität oder Minimalismus je nach seiner eigenen Position variieren. Die Klanginstallation "Wommelsdorf und Schulz zum Quadrat" begreift den Ausstellungsraum als architektonische wie akustische Herausforderung.

Ingo Schulz und Heiko Wommelsdorf bearbeiten die Horizontale und die Vertikale des Raums. Während die Wände der Galerie durch quadratische Akustikdämmplatten visuell eine horizontale Linie bilden, wird auditiv die Vertikale fokussiert.

Sechs quadratische Richtlautsprecher sind an der Decke montiert und lenken verschiedene Arten des Rauschens in den Raum. Rauschen ist ein physikalisches Phänomen und allgegenwärtig. Es gilt es zunächst als Störgröße. In Großraumbüros hingegen hilft es dank seiner Informationslosigkeit andere Geräusche zu überhören. In der Natur begegnet es uns in Form eines Wasserfalls, am Strand beruhigt es uns mit der Gleichförmigkeit seiner Wellen und als so genanntes kosmisches Hintergrundrauschen ist es als Überbleibsel des Urknalls ein mutmaßlicher Beweis für die Entstehung des Universums.

Eröffnung: Sa 01.12.2018, 19:00 Uhr

Begrüßung: Anne Prenzler

Einführung: Prof. Dr. Thomas Becker, HBK Braunschweig

Das Sound Art Freispiel # 6 findet parallel zur Ausstellung "Ich kann Dich gerade nicht hören", Klasse Eller, Klangkunst an der HBK Braunschweig statt, die noch bis zum 9. Dezember in der Galerie vom Zufall und vom Glück zu sehen ist.

Informationen  zur Ausstellung "Ich kann Dich gerade nicht hören"

In der künstlerischen Praxis "mit Klang" ergänzen sich unterschiedliche Wahrnehmungsebenen wie in sonst keiner anderen Kunstform. Die Gleichzeitigkeit von Hören und Sehen, die Disposition zum Raum und die körperliche Anregung durch gestaltete Atmosphären sind dabei ebenso Thema wie das Gesamtspektrum des Akustischen, seine Visualisierbarkeit und poetische Kommentierung.

Die Ausstellung zeigt einen aktuellen Überblick der individuellen Arbeitsweisen, wobei die hörbaren Elemente in ihrer Gesamtheit und in ihrem zeitlichen Verlauf mehr sein werden als eine bloße akustische Kulisse. Mit der Auswahl der Arbeiten und deren Präsenz als Klang im Raum verbindet sich ebenfalls eine Choreografie, deren Hörbarkeit in der räumlichen Situation erfahrbar werden soll.

Termin(e): 02.12.2018 bis 16.12.2018
dienstags  mittwochs  donnerstags  freitags 
von 11:00 bis 18:00 Uhr
02.12.2018 bis 16.12.2018
samstags  sonntags 
von 11:00 bis 16:00 Uhr
Ort

Städtische Galerie KUBUS

  • Theodor-Lessing-Platz 2
  • 30159 Hannover