Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

10. Joseph Joachim Violinwettbewerb

Junge Geigerinnen und Geiger gesucht

Noch bis zum 30. Mai 2018 können sich hochqualifizierte junge Geigerinnen und Geiger für einen der begehrten Plätze beim dies­jährigen 10. Joseph Joachim Violinwettbewerb bewerben.

Drei Männer und eine Frau mit schwarzen Anzügen und ihre Streichinstrumenten. © Molina Visuals

An der Seite des Kuss Quartetts spielen die sechs Finalisten ihr Streichquintett.

Der inter­national renommierte Violinwettbewerb wird seit 1991 alle drei Jahre von der Stiftung Niedersachsen in Hannover ausgerichtet und war bereits für viele Talente Ausgangspunkt von Weltkarrieren. Er verbindet attraktive Geldpreise mit einem um­fassenden Programm der musika­lischen Spitzen­nachwuchs­förde­rung.

35 Finalisten

Der sechsmonatige Bewerbungszeitraum endet in 14 Tagen. Aus allen dann vorliegenden Bewerbungen nominiert eine Vorauswahljury 35 junge Violinistinnen und Violinisten für den Wettbewerb.

Über den Preis

Seit 1991 richtet die Stiftung Niedersachsen den Internationalen Joseph Joachim Violinwettbewerb Hannover unter der künstlerischen Leitung von Krzysztof Wegrzyn, Professor für Violine an der Hochschule für Musik, Theater und Medien in Hannover, deren Vizepräsident er auch ist, aus. Namensgeber ist der Ausnahmemusiker Joseph Joachim, der als Konzertmeister in Hannover wirkte und von hier aus seine internationale Karriere begann. Auch der Wettbewerb ist Startpunkt für internationale Karrieren der Violinistinnen und Violinisten, die sich alle drei Jahre be­werben. Wer fünf Wettbewerbsrunden hindurch mit seinem beson­deren Talent, seiner Virtuosität und seiner künstlerischen Persönlichkeit über­zeugt, dessen Leistung wird mit eindrucksvollen Geldpreisen, einer wertvollen Guadagnini-Geige als Leihgabe, inter­nationalen Debüt­konzerten und der weltweiten Distribution einer CD honoriert. Beim Joseph Joachim Violinwettbewerb schließen sich wichtige Institutionen des hannoverschen und niedersächsischen Musiklebens zusammen. Die Stiftung Niedersachsen kooperiert mit der Hochschule für Musik, Thea­ter und Medien Hannover, der NDR Radiophilharmonie, der Fritz Behrens Stiftung und NDR Kultur.

Teilnahme

Das Online-Formular und alle relevanten Informationen sind abrufbar unter https://application.jjv-hannover.de.