HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Veranstaltungen

Dezember 2018
12.2018
M D M D F S S
26 27 28 29 30 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31 1 2 3 4 5 6
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche

Zuletzt aktualisiert:

TSV Hannover-Burgdorf

Neue Recken-Trikots vorgestellt

Zehn Jahre 1. Liga: Die Trikots der Recken für die Spielzeit 2018/19 verweisen mit einem besonderen Logo auf das runde Jubiläum.

Die Stimmung bei Timo Kastening, Cristian Ugalde und Urban Lesjak war nicht nur aufgrund des sonnigen Wetters und der warmen Temperaturen glänzend. Als die drei Profis der TSV Hannover-Burgdorf die Jubiläumstrikots weit draußen auf dem Maschseeboot der Üstra der Öffentlichkeit präsentierten, wurde die Laune sogar noch besser. "Die Trikots gefallen mir sehr gut. Es ist ein ganz anderer Look, als in den letzten Jahren" sagt Timo Kastening, der das Trikot für die Heimspiele (grün-schwarz) vorstellte.

Auswärtrikots

"Ich habe in Veszprem die erfolgreichste Zeit in gestreiften Trikots gehabt. Wenn dem auch in Hannover so ist, hätte ich nichts dagegen", lachte Neuzugang Cristian Ugalde im grün-weißen Auswärtsshirt. Zum ersten Mal werden Kastening, Lesjak und Ugalde die neue Dienstkleidung am kommenden Freitag anhaben, wenn es im ersten Testspiel der Vorbereitung gegen den Drittligisten HSV Hannover geht.

Jubiläumssaison

"Für uns ist das eine besondere Saison, denn wir spielen im zehnten Jahr in Folge in der stärksten Liga der Welt. Aus diesem Grund haben wir auch besondere Applikationen wie das Jubiläumslogo und den Markenclaim Recken rocken sowie das neue Streifen-Design in die Trikots integriert", erklärt Geschäftsführer Eike-Christian Korsen.

Trikots ab 6. August erhältlich

Die Trikots sind ab Montag, dem 6. August online im Recken-Onlinefanshop und beim Ausrüster Sporthaus Gösch erhältlich. Es gibt sie sowohl in den Kindergrößen 116-164 und im Erwachsenbereich von S bis XXXL. Das Preisniveau der neuen Shirts bleibt im Vergleich zum Vorjahr stabil (70 Euro  Erwachsene, 50 Euro Kinder).

(Veröffentlicht: 24. Juli 2018)