HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Lesungen & Vorträge

Ausverkauft: Juli Zeh

Die in Bonn gebürtige Autorin und Juristin stellt am 15. November im Audimax der Leibniz Universität ihr neues Werk "Neujahr" vor.

Frau © Peter von Felbert

Juli Zeh

Juli Zehs Romane sind bekannt für ihr Verhandeln des Mit- und Gegeneinanders, das Betrachten der Gesellschaft. In Neujahr beschäftigt sich die Autorin nur mit einem Charakter , der durch den Familienurlaub zum Jahreswechsel sein geordnetes Leben hinterfragt. Erinnerungen aus der Kindheit und Panikattacken veranlassen den Charakter zu einer Reise in seine Vergangenheit, auf dem Fahrrad durch Lanzarotes Süden. Es stellen sich Fragen: Bestimmen Erinnerungen unser Leben? Und wer bestimmt eigentlich unsere Erinnerungen? Juli Zeh und Moderator Christoph Bungartz gehen ihnen auf den Grund.
Moderation: Christoph Bungartz (Journalist und Redakteur beim NDR)

Termin(e): 15.11.2018 ab 20:30 Uhr
Ort

Leibniz Universität Hannover

  • Welfengarten 1
  • 30167 Hannover
Preise:
10,00 Euro ermäßigt 6,00 Euro
Vorverkauf:

Ausverkauft, ggf. Restkarten! Veranstaltungsort: Audimax (Gebäude 1101).
Achtung: Der Veranstaltungsbeginn hat sich geändert. Neuer Beginn ist 20.30 Uhr.