HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Veranstaltungen

September 2018
9.2018
M D M D F S S
27 28 29 30 31 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche

Zuletzt aktualisiert:

Fotografie

Zehn Jahre Edition-Hannover-Kalender

Der hannoversche Fotokünstler Hassan Mahramzadeh hat seinen Edition-Hannover-Kalender für 2019 vorgestellt, der demnächst im Handel erhältlich ist. Die ausgewählten Bilder sind ein Pfad zu den schönsten Plätzen der Stadt.

Hassan Mahramzadehs große Leidenschaft ist die Fotografie. Das ganze Jahr über zieht er durch Hannover und hält die schönsten Motive mit seiner Kamera fest. Seit einigen Jahren stellt er daraus einen hochwertigen Kalender zusammen, der sich nicht nur in Hannover großer Beliebtheit erfreut.

Jubiläums-Edition

Mahramzadehs Kalender feiert mit der 2019er-Ausgabe sein zehnjähriges Jubiläum. Für die Jubiläums-Edition hat sich der Fotograf für ein größeres Format entschieden: Edition 2019 kommt erstmals im DIN A2 Format.

Hannover an der Wand

Auch die Aufnahmen für 2019 haben fast ausschließlich das Alleinstellungsmerkmal, dass sie alle in Hannover entstanden sind. Die Bilder sollen vom Ort und vom Inhalt für den Betrachter begeh- und erlebbar und natürlich auch schön anzusehen sein: Das Neue Rathaus, der Maschsee, der Erlebnis-Zoo, der Stadtpark sowie weitere Orte sind zu allen Jahreszeiten "erreichbar".

Mai war am aufwendigsten

Die aufwendigste Seite ist der Monat Mai mit acht Tierfotos. Bis alle Bilder von Erdmännchen, Pinguin, Nashorn und Co im Kasten waren, besuchte Mahramzadeh den Zoo viele Male.

Von der Auswahl bis zum Druck 

Für seinen Kalender hat Mahramzadeh aus rund 2000 Aufnahmen 100 Motive ausgewählt und auf DIN A4 gedruckt. Aus diesen 100 wurden nochmals 40 selektiert und im DIN-A3-Format ausgedruckt. Die finalen 13 Motive entstammen dieser Auswahl. Nach der Gestaltung des Kalender erstellte eine Fachagentur die Druckvorstufe, aus denen die sogenannten Proofs hervorgingen, die erst die endgültige Farbkontrolle ermöglichen. Im Anschluss ging der Kalender in den Druck. Die fertigen Bögen wurden in einer Buchbinderei geschnitten, beringt und verschweißt.

Eckdaten

Format 59,4 cm x 42,0 cm, 14 Kalenderblätter, 1 Impressumsblatt nach außen sichtbar mit kurzer Beschreibung der Motive, 4-farbig Skala plus, Dispersionslack glänzend, 300 g/qm, Profigloss, eingeschweißt, Preis 29,90 €; der Kalender ist in der Tourist Information am Ernst-August-Platz, im Garten Pavillon Herrenhausen, im Schlossmuseum Herrenhausen, bei Kaufhof und in einigen Buchhandlungen erhältlich.

(Veröffentlicht am 28. August 2018)