HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Rollbahn eines Flughafens mit eingeschalteten Leuchtmitteln. © Hannover Airport

Gut erkennbare Markierungen, vollständige Beleuchtung und eine saubere Rollbahn sorgen für sicheren Flugbetrieb. 

Ab 2. Mai

Starts und Landungen nur auf der Nordbahn

Auf dem Flughafen Hannover starten und landen alle Maschinen bis zum 28. September auf der Nordbahn. Grund sind Reinigungs- und Wartungsarbeiten an der Südbahn.

Erneuerung des Westkopfes und der Taxiways Bravo und Delta, Abdichtung der Fugen und die regelmäßige Entfernung des Gummiabriebs stehen auf dem Programm für die Bau- und Reinigungsteams. Auch Markierungen, Befeuerung, Beschilderung und Entwässerung werden gereinigt erneuert. Während der gesamten Maßnahmen bleibt die Südbahn für den Start- und Landebetrieb gesperrt. 

(Veröffentlicht: 30.04.2018)