Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Veranstaltungen

August 2017
8.2017
M D M D F S S
31 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 1 2 3
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche

Top-Services

Ratgeber

Zuletzt aktualisiert:

Neues Angebot

GVH JobCard – speziell für kleinere Unternehmen

Bislang konnten nur größere Unternehmen ihren Mitarbeitern eine vergünstigte Nutzung von Bus und Bahn im GVH ermöglichen, jetzt gibt es ein ähnliches Angebot speziell für kleine und mittlere Unternehmen.

Drei Männer halten Broschüren zum Thema JobCard und Großraumverkehr Hannover in den Händen, im Hintergrund ist die Grafik des Liniennetzplans der Stadtbahn Hannove zu sehen. © AGA Norddeutscher Unternehmensverband (Quelle)

Ulf Mattern, Geschäftsführer Großraum-Verkehr Hannover (GVH); Ulf-Birger Franz, Dezernent für Wirtschaft, Verkehr und Bildung Region Hannover; Volker Tschirch, Hauptgeschäftsführer AGA Norddeutscher Unternehmensverband Großhandel, Außenhandel, Dienstleistung e.V.

Mehr als 200 Firmen und 44.000 Mitarbeiter nutzen bereits das Firmen- oder das SammelBestellerAbo des GVH. Beiden Angeboten liegt eine Nutzerzahl von mindestens 50 zugrunde. Mit der JobCard gibt es im GVH Bereich ab sofort ein Angebot speziell für kleine und mittlere Unternehmen, die die Mindestzahl von 50 Abonnements nicht erreichen. Bereits ab zehn Abonnements ist die JobCard bestellbar. Unternehmen mit geringerer Mitarbeiterzahl haben die Möglichkeit, mit anderen Firmen zu kooperieren. Mit der JobCard können Arbeitnehmer bis zu 24 % gegenüber der MobilCard im Abo einsparen. Der Arbeitgeber profitiert von steuerlichen Vorteilen und leistet einen wertvollen Beitrag zum Klimaschutz. "Die JobCard ist ein hervorragendes Instrument, um den Wirtschaftsstandort Region Hannover noch attraktiver zu gestalten", sagte Ulf-Birger Franz, Dezernent für Wirtschaft, Verkehr und Bildung der Region Hannover. "Firmen sparen unter anderem teuren Parkraum für Pkw, wenn sie sich an diesem Modell beteiligen." 

Unternehmensverband übernimmt Kundenakquise und Betreuung

Möglich geworden ist die JobCard dank einer Kooperation des GVH mit dem AGA Norddeutscher Unternehmensverband Großhandel, Außenhandel, Dienstleistung. Der Verband steht dem GVH bei der Umsetzung des neuen Produkts aktiv zur Seite: Das JobCard-Team der AGA Service GmbH berät von seiner Servicestelle an der Berliner Allee 7 in Hannover aus interessierte Unternehmen und betreut die JobCard-Kunden. Alle Informationen rund um die JobCard sind auf der Internetseite www.jobcard-hannover.de sowie auf www.gvh.de zu finden.

(Veröffentlicht am 15. Mai 2015)