Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Veranstaltungen

August 2017
8.2017
M D M D F S S
31 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 1 2 3
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche

Top-Services

Ratgeber

Zuletzt aktualisiert:

Berliner Type 2015

Publikationen der Hochschule Hannover ausgezeichnet

Zwei Publikationen der Hochschule Hannover wurden beim Berliner Type 2015 - dem Award für exzellente Business Publications - ausgezeichnet.

Stapel Hefte mit dem Titel "Brasilia" © Hochschule Hannover

In der Kategorie Nachwuchs Type beim Berliner Type 2015 ausgezeichnet: die zweite Ausgabe des Magazins "Brasilia".

Anfang Juli wurde der renommierte Type Award für exzellente Druckschriften zum 47. Mal verliehen.

Magazin Brasilia der Hochschule Hannover ausgezeichnet

Der Abschlusskatalog der Abteilung Design und Medien der Hochschule Hannover (HsH), der jährlich erscheint und alle rund 200 Abschlussarbeiten der Designabsolventen zeigt, sowie die zweite Ausgabe des monothematischen Magazins Brasilia "Ideale und Zweifel" wurden in der Kategorie Nachwuchs Type ausgezeichnet. Der Abschlusskatalog bekam ein Diplom für Buchbindung/Druck, und das Brasilia-Magazin wurde mit einem Diplom für sein Fotokonzept geehrt.

Einzige nominierte Hochschule

Die HsH ist die einzige Hochschule, die nominiert und prämiert wurde – ihre Mitstreiter waren TUI AG, Volkswagen AG, Deutsche Telekom und weitere namhafte Unternehmen sowie Agenturen. Nach der Preisverleihung darf das Zertifikat des Berliner Type Award die Druckschriften der Hochschule Hannover adeln.

Vier Awards vergeben

In diesem Jahr vergab die Jury vier Awards. Außerdem erreichten 28 weitere Wettbewerbsbeiträge Top-Bewertungen in Einzelbereichen und wurden mit insgesamt 36 Diplomen ausgezeichnet. Nach dem Award-Reglement wurden die Beiträge in den Bereichen Konzept/Text, Grafik-Design, Illustration und Typografie, Foto und Druck/Weiterverarbeitung bewertet. Aber auch tragende Ideen, Konzeptionsstärke, Sorgfalt und technische Finesse spielten eine große Rolle, weil sie letztlich zu der Qualität führen, die für erfolgreiches Arbeiten im Feld der Marketingkommunikation unabdingbar ist. Um diesem Qualitätsanspruch bei der Bewertung zu entsprechen, konzentrierte sich dieser Wettbewerb ausschließlich auf die Beurteilung und Auszeichnung von Druckschriften, die für die Marketingkommunikation der Unternehmen und Institutionen eine überragende Bedeutung insbesondere in der BtoB-Relations hat.

Jahrbuch der besten Business Publications

Die Einreicher der Arbeiten, die mit einem Award bzw. einem Diplom ausgezeichnet wurden, haben damit auch den Zugang zur Jahresdokumentation "47. Berliner Type" gewonnen. Mit der Vorstellung der ausgezeichneten Arbeiten wird ein Jahrbuch der besten Business Publications entstehen. 

(Veröffentlicht: 7. Juli 2014)