Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Veranstaltungen

November 2017
11.2017
M D M D F S S
30 31 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 1 2 3
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche

Hochschulranking

FHDW zählt erneut zu den Top-Fachhochschulen

Die Fachhochschule für die Wirtschaft schneidet im aktuellen CHE-Hochschulranking, das im neuen ZEIT-Studienführer 2017/18 veröffentlicht wird, erneut überdurchschnittlich gut ab.

Großes Treppenhaus © FHDW (Quelle)

Vorlesungen auch auf Englisch: An der FHDW Hannover bereiten sich die Studierenden auf einen internationalen Arbeitsmarkt vor.

Die Fachhochschule für die Wirtschaft (FHDW) zählt laut aktuellem CHE-Hochschulranking, das im neuen ZEIT-Studienführer 2017/18 veröffentlicht wird, erneut zu den Top-Fachhochschulen Deutschlands. In den Fächern Wirtschaftsinformatik und Betriebswirtschaftslehre loben die befragten Studierenden vor allem die hervorragende Studierbarkeit, die gute und engmaschige Betreuung und den Kontakt zur Berufspraxis.

Platzierung in der bundesweiten Spitzengruppe

Mit diesen Ergebnissen gelang der FHDW Hannover somit zum wiederholten Male bei wesentlichen Bewertungskriterien eine Platzierung in der bundesweiten Spitzengruppe. Im Studiengang BWL gab es Bestnoten für die Unterstützung am Studienanfang, das Studienergebnis – also das Erlangen von Abschlüssen in angemessener Zeit, den Kontakt zur Berufspraxis während des Bachelor-Studiums sowie die Studierbarkeit. Die Studierenden des Fachbereichs Wirtschaftsinformatik zeigten sich ebenfalls hochzufrieden mit dem Zeitraum, innerhalb dessen Abschlüsse erlangt werden, mit dem Kontakt zur Berufspraxis, mit der Studierbarkeit und auch mit den Prüfungen, speziell den Wiederholungsmöglichkeiten, der zeitlichen Verteilung der Termine und den Leistungsrückmeldungen während des Semesters.

Auf Befragung von Studierenden basierend

Prof. Dr. Karl Müller-Siebers, Präsident der FHDW Hannover, ist hocherfreut über das Ergebnis: "Das CHE Ranking basiert auf der Befragung von Studierenden, es stellt also ein unmittelbares Feedback derer dar, für die wir das Studium konzipieren und anbieten. Ihr Urteil ist uns deshalb ganz besonders wichtig und es zeigt uns, dass wir mit dem anspruchsvollen Konzept der FHDW Hannover auf dem richtigen Weg sind."

(Veröffentlicht: 31. Mai 2017)