Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Veranstaltungen

August 2017
8.2017
M D M D F S S
31 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 1 2 3
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche

Top-Services

Ratgeber

Zuletzt aktualisiert:

Auf Thiemann folgt Dürrer

Stabübergabe beim Handelsverband Hannover

Der Handelsverband Hannover feierte am 6. Februar 2017 offizielle Stabübergabe: Der ehemalige Hauptgeschäftsführer des Handelsverbandes Hannover und Niedersachsen-Bremen Ullrich Thiemann übergab seine Ämter offiziell an Monika Dürrer, die die Hauptgeschäftsführung beider Verbände zum Jahresanfang übernahm.

Geleitet wurde die etwa einstündige Veranstaltung von Mechthild Möllenkamp, Präsidentin des Handelsverbandes Niedersachsen-Bremen, und Bernd Voorhamme, Präsident des Handelsverbandes Hannover. Die beiden Veranstaltungsleiter begrüßten die Gäste mit Reden über die vergangene Zusammenarbeit, Errungenschaften und Wünsche für die Zukunft.

OB Schostok und MP Weil danken Thiemann

Auch der niedersächsische Ministerpräsident Stephan Weil und Hannovers Oberbürgermeister Stefan Schostok begleiteten zusammen mit rund 80 Weggefährten aus Politik und Handel die Stabübergabe: "Herr Thiemann war 15 Jahre das Gesicht des Handelsverbandes Niedersachsen-Bremen – eines wichtigen Gesprächspartners für die Niedersächsische Landesregierung. Herr Thiemann war stets eher ein Vertreter der leisen Töne, hat dabei aber seine Ziele unbeirrt und höchst erfolgreich verfolgt. Ihm gebührt Dank und Respekt für seinen unermüdlichen Einsatz für die Belange der Kaufleute", gratulierte der niedersächsische Ministerpräsident.
Auch Oberbürgermeister Schostok bedankte sich persönlich:"Ullrich Thiemann hat sich sehr engagiert und erfolgreich für die Ziele der Handelsverbände Hannover und Niedersachsen-Bremen eingesetzt. Die Zusammenarbeit zwischen ihm und der Landeshauptstadt Hannover war dabei immer geprägt von hoher Verlässlichkeit und Vertrauen. Diese hervorragende Arbeitsebene möchten wir auch mit Monika Dürrer fortsetzen, der ich für ihre neue Funktion viel Erfolg wünsche. Eine weiterhin gute Zusammenarbeit mit dem Handel ist uns auch deshalb wichtig, weil gute Einkaufsmöglichkeiten ein wichtiger Standortfaktor unserer Stadt im Werben um Unternehmen und deren Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ist."

Kurzporträt Monika Dürrer

Am 1. Januar 2017 hat Monika Dürrer die Hauptgeschäftsführung des Handelsverbandes Niedersachsen-Bremen und des Handelsverbandes Hannover in Personalunion übernommen. Die 48-jährige Volkswirtin und PR-Beraterin kommt vom Handelsverband Nord, wo sie als Mitglied der Geschäftsführung vier Jahre lang vor allem für den Bereich Öffentlichkeitsarbeit, Politikberatung und Mitgliederbetreuung zuständig war. Für die Handelsorganisation ist Dürrer bereits seit dem Jahr 2000 aktiv. 13 Jahre hat sie in Berlin für den Handelsverband Deutschland in verschiedenen Positionen gearbeitet. Zuvor war sie in leitender Position in der Kreisverwaltung Aachen und bei der Industrie- und Handelskammer in Freiburg tätig. 

(Veröffentlicht am 7. Februar 2017)