Kleines Museumsglück

Wilde Tiere der Etrusker auf Stoff gebannt

Familien an diesem Sonntag im Museum entdecken auf großen Teppichen, wie die Etrusker Panther, Löwen, Pferde und Vögel dargestellt haben. 

Etruskisches Artefakt aus dem Museum August Kestner

Die Etrusker, die vor den Alten Römern auf dem Gebiet des heutigen Mittelitaliens lebten, haben Tiere einfach, aber sehr ausdrucksstark gezeichnet. Mithilfe eines simplen Druckverfahrens tanzen am Ende des Workshops wilde Tiere über ein Tischset.

Termine

Die Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

Ort

Museum August Kestner
Trammplatz 3
30159 Hannover