Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Download

Broschüre (PDF)

Veranstaltungen

August 2017
8.2017
M D M D F S S
31 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 1 2 3
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche

Highlights

Kulinarische Köstlichkeiten

Die Urlaubsregion Steinhuder Meer hält viele kulinarische Highlights für Sie bereit: Ob deftig, gesund oder mit einer Vorliebe für edle Tropfen,...

Aalräucherei © Schweer's Aalräucherei

Aalräucherei

Die Urlaubsregion Steinhuder Meer hält viele kulinarische Highlights für Sie bereit: Ob deftig, gesund oder mit einer Vorliebe für edle Tropfen, hier kommt jeder auf seine Kosten. In zahlreichen Restaurants gibt es nicht nur exzellente Fischgerichte, sondern auch viele andere Klassiker der deutschen Küche.
Besuchen Sie auch den seit über zehn Jahren bestehenden Bauernmarkt in Mardorf und genießen Sie die einzigartige Stimmung und die frischen Produkte aus der Region. Egal ob Sie am Nord- oder am Südufer unterwegs sind, eines sollten Sie sich nicht entgehen lassen: den Genuss eines frischen Aal- oder Fischbrötchens!

Aal – ein besonderer Leckerbissen!
Besonders bekannt ist das Steinhuder Meer für den Rauchaal, dessen außergewöhnlicher Geschmack sich durch seine besondere Räuchertechnik über Buchenholz auszeichnet. Für Liebhaber lohnt sich darüber hinaus auch der Besuch in einer der Räuchereien, wo jeder Besucher live erleben kann, wie aus einem Aal eine Delikatesse wird.
Kennen Sie zum Beispiel schon Aal in Aspik oder „Grünen Aal“ zum Braten und Kochen? In den Aalräuchereien rund ums Steinhuder Meer gibt es Aal in verschiedensten Variationen zu kaufen.

Sektkellerei mit Tradition
Im Schloss Landestrost befindet sich die Sektkellerei Duprès-Kollmeyer, deren Anfänge bis ins 17. Jahrhundert zurückreichen. Seit 1792 betreibt die Familie Kollmeyer zudem eine Weinhandlung an der Löwenbrücke in Neustadt. Die Duprès-Sektkellerei stellt ihren bekannten Sekt nach klassischer Flaschengärung her, die feinste Schaumweine ergibt. Dabei bleibt der Sekt bis zu sechs Jahren in derselben Flasche, die in den kühlen Schlosskellern auf Champagnerhefe lagert. Ein Besuch dieser einzigen Sektkellerei Niedersachsens inklusive prickelnder Kostprobe ist ein unvergessliches Erlebnis, nicht nur für Sektliebhaber.

Nienburger Edelspargel – ein Hochgenuss
Bekannt ist die Gegend ums Steinhuder Meer auch für die Königin der Gemüsesorten: den Nienburger Spargel. Neben vielen anderen landwirtschaftlichen Produkten erhalten Sie den frischen Nienburger Spargel in vielen Hofläden, an mobilen Ständen am Straßenrand oder auf einem der traditionellen Bauernmärkte in der Region.

Steinhuder Schokoladenfabrik – eine süße Verführung
Wussten Sie schon, dass 1765 in Steinhude die älteste deutsche Schokoladenfabrik offiziell ihre Tore öffnete? Der Landsitz Kapellenhöhe in Wiedenbrügge setzt diese Tradition fort und präsentiert erlesene Kreationen nach eigener Rezeptur mit ungewöhnlichen Ingredienzien.