Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Download

Broschüre (PDF)

Veranstaltungen

August 2017
8.2017
M D M D F S S
31 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 1 2 3
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche

Zuletzt aktualisiert:

Meer aktiv erleben

Rund- und Erlebnisfahrten auf dem Steinhuder Meer

Erkunden Sie das Steinhuder Meer vom Wasser aus! Mehrmals täglich legt das Fahrgastschiff „Steinhude“ vom Anleger der Strandterrassen in Steinhude ab und fährt mit Ihnen entlang der Uferzonen eineinhalb Stunden über das Meer.

Auswandererboot © HMTG / Wyrwa

Auswandererboot

Bootsfahrt mit dem „Auswanderer“

Die sogenannten „Auswanderer“ sind eines der Markenzeichen des Steinhuder Meeres. Mit diesen offenen Seglern von bis zu zehn Metern Länge können Besucher zur Insel Wilhelmstein, zum Nordufer oder zu anderen Stellen des Meeres gelangen. Ihren Namen erhielten die Boote von den Fahrgästen, die Anfang des letzten Jahrhunderts zum Nordufer gesegelt wurden und so von Steinhude, damals zu Schaumburg-Lippe gehörend, ins Hannover-Braunschweigische „auswanderten“.

Pendelfahrten zwischen Nord- und Südufer

Wer immer schon mal ein Meer überqueren wollte, kann das mit dem Fahrgastschiff „Schaumburg-Lippe“ tun. Das Schiff pendelt im Sommer zwischen Mardorf, der Insel Wilhelmstein und Steinhude. Gut zu wissen: Das Schiff nimmt auch Fahrräder mit.

Selbst am Steuer stehen

Bei einer Vielzahl von Verleihbetrieben können Sie Tret-, Ruder-, Elektro- und Segelboote mieten. Oder aber, Sie bringen sich ihr eigenes Paddelboot mit und erleben das Steinhuder Meer aus der Sicht des Kapitäns. Selbstverständlich können Sie auch Ihr eigenes Kanu oder Kajak mitbringen. Geeignete Einsatzstellen befinden sich in Mardorf am Warteweg (Jugendherberge), am DKV Heim (DKV-Weg) und am Badestrand (Strandweg). Am Südufer sind Einsatzstellen an den Steinhuder Strandterrassen, auf der Badeinsel und am Hagenburger Kanal vorhanden. Nähere Informationen erhalten Sie von den Tourist-Informationen.

Mit dem Boot oder dem Fahrrad

Gemeinsam die Insel erobern, den berühmten Steinhuder Rauchaal genießen oder das Blaue Wunder erleben? Das alles und noch viel mehr ist rund um den größten See Nordwestdeutschlands
möglich. Begleitet werden die Besuchergruppen von ausgebildeten Gästeführerinnen. Der Besuch der Inselfestung Wilhelmstein ist nicht nur ein Ausflug in die Geschichte des Grafen Wilhelm von Schaumburg-Lippe, sondern ein ganz besonderes Erlebnis. Der wunderbare Panoramablick vom Observatorium der Insel begeistert jeden Besucher.