HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Campingplätze

HannoverCard

Social Media

More Languages

English Nederlands Francais Espagnol italiano portuguese norwegian japanese svenska polski russian chinese dansk korean turkish eesti arabic suomi

Zuletzt aktualisiert:

Konzerte

Winterkonzert - Barock im Schloss

Im Rahmen der Reihe "4 Jahreszeiten" spielen Marco Ambrosini, Nyckelharpa, und Jean Louis Matinier, Akkordeon, Barockmusik auf historischen Instrumenten am 27. Januar im Burgdorfer Schloss.

Zwei Musiker © Quelle: Scena-Kulturverein im VVV

Marco Ambrosini (Nyckelharpa) und Jean-Lous Matinier (Akkordeon)

Beim Winterkonzert der Reihe "4 Jahreszeiten - Barock im Schloss" am 27. Januar im Schloss Burgdorf spielen Marco Ambrosini, Nyckelharpa, und Jean Louis Matinier, Akkordeon, Werke von J.S.Bach, Biber und Pergolesi. Umschrieben haben sie ihr Konzert auf historischen Instrumenten mit dem Begriff "Inventio".

"Inventio" (Erfindung)

Bei "Inventio" (Erfindung) handelt es sich um ein in jeder Hinsicht innovatives musikalisches Projekt, welches mit Marco Ambrosini und Jean-Louis Matinier zwei wunderbar virtuose Ausnahmemusiker präsentieren.

Instrumentierung

Bereits die Instrumentierung lässt einen Bruch mit der Konvention erahnen. Ambrosini ist ein Meister an der Nyckelharpa. Das auch Schlüsselfidel genannte historische Streichinstrument trifft auf das Akkordeon, welches in der folkloristischen Musik beheimatet ist.

Programm

Das Duo spielt Barocksonaten von Bach und Biber, aber auch lyrische Kadenzen Pergolesis. Dabei adaptieren die beiden Musiker die Werke der alten Meister, reichern sie mit eigenen Kompositionen an, um schließlich in atemberaubenden Improvisationen zu münden. Auf ihrer Route von der Alten zur modernen Musik findet das Duo immer neue Klangkombinationen in der speziellen Verbindung der beiden Instrumente und überschreitet stilistische wie zeitliche Grenzen.

Termin(e): 27.01.2019 ab 17:00 Uhr
Ort

Burgdorfer Schloss

  • Spittaplatz 5
  • 31303 Burgdorf
Preise:
19,00 €
Vorverkauf: