Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Campingplätze

HannoverCard

More Languages

English Nederlands Francais Espagnol italiano portuguese norwegian japanese svenska polski russian chinese dansk korean turkish eesti arabic suomi

Zuletzt aktualisiert:

Kunst & Kultur in der Urlaubsregion

Musik und Kultur im bauhof - Programm Januar

Im Januar erwartet die Besucher des bauhofs in Hemmingen ein spannendes Kulturprogramm.

Samstag, 20.01.2018, 20.00 Uhr: Katalyn Bohn - Kabarett - „Sein oder online“

Katalyn Bohn kreiert in ihren Bühnen-Programmen eine einzigartige Mischung aus Kabarett, Theater und Musik, wobei der Schwerpunkt immer auf den kritischen Wortbeiträgen liegt. In ihrem aktuellen Programm „Sein oder online“ setzt sie sich mit der Entfremdung und Überforderung der Menschen im digitalen Zeitalter auseinander.

Da muss ein stadtneurotisches Kindergarten-Kind einen Therapieaufenthalt auf einem echten Bauernhof durchstehen, weil es einem anderen Kind das iPad übergezogen hat. Die Mutter des Kindes taucht auf und berichtet von ihren Karrieresorgen als Consulterin. Vier Nutztiere auf eben jenem Therapie-Bauernhof chatten über die Frage: „Gibt es ein Leben vor dem Tod?“. Zwischendurch lädt ein Generationen über- greifendes Krankenhaus Schwangere und Sterbende zum gemeinsamen Hecheln und Röcheln ein. Und währenddessen erläutert ein Erklär-Film den offensichtlichen Zusammenhang zwischen dem Ende der Menschheit und Pokemon Go. Dazu gibt es Lieder....und eine Prise Zauberei!

Katalyn Bohn studierte Schauspiel und Pantomime an der Folkwang Hochschule in Essen und war langjähriges Mitglied am Hessischen Staatstheater Wiesbaden, gastierte an weiteren Theatern und spielte in diversen Film- und Fernsehproduktionen mit.

Eintritt: 18,-- / 15,-- €

 

Samstag, 27.01.2018, 20.00 Uhr: HörBänd – A-Cappella-Show - „Drunter & Drüber“

Bei HörBänd ist das Programm Programm. Die fünf Vokalapostel aus Hannover wissen, wie man – mal heiter, mal nachdenklich – singt und dabei Bigband, Orchester oder Kapelle ersetzt. A-Cappella eben.
Wobei sich nicht nur

Kenner der Szene auf ein besonderes Konzerterlebnis freuen dürfen. HörBänd ist die derzeit wohl talentierteste Comedy-Nachwuchs-A-Cappella-Band Deutschlands. Ihr trockener Humor und spitzfindiger Wortwitz sind zum Kugeln. Ihre fast durchweg eigenen Songs sind eingängig, unterhaltsam und äußerst kreativ. Dank der außergewöhnlichen und humorreichen Moderationen nimmt die HörBänd auch an der Kabarettbundesliga 2017/18 teil.

Der Funke springt über, die Fans sind begeistert. Das zeigen nicht nur die Reaktionen auf Konzerte, sondern auch die Auszeichnungen und Publikumspreise auf verschiedenen Wettbewerben und Festivals, wie dem German A-Cappella Contest, dem renommierten Wettbewerb „Jugend kulturell“ und beim Internationalen A-Cappella-Wettbewerb in Graz die magenta talent trophy. Nach der Gründung im Frühjahr 2014 ist die „Bänd“ mittlerweile als „wahrscheinlich weiblichste Boygroup der Welt“ durchgestartet.

Eintritt: 20,-- / 17,-- €

 

 Kartenvorverkauf:

„et cetera“, Hemmingen-Westerfeld, Rathausplatz 2, 0511-2348080

Schreib Gut(h), Hemmingen-Arnum, Göttinger Str. 62, 05101-4844

Buchhandlung Decius, Laatzen, Leine-Center, Marktplatz 11, 0511-82 2000

Online-Bestellungen unter www.bauhofkultur.de

Termin(e): 20.01.2018 
von 20:00 bis 21:30 Uhr
27.01.2018 
von 20:00 bis 21:30 Uhr
Ort
  • Dorfstraße 53
  • 30966 Hemmingen