HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Campingplätze

HannoverCard

More Languages

English Nederlands Francais Espagnol italiano portuguese norwegian japanese svenska polski russian chinese dansk korean turkish eesti arabic suomi

Zuletzt aktualisiert:

Aktuelle Veranstaltungen

Obentrautmarkt

Mitten im Stadtzentrum Seelzes versetzt Sie ein mittelalterlicher Markt in die Zeit des Reitergenerals Michael von Obentraut.

Das Stadtzentrum wird an diesem verkaufsoffenem Wochenende des Einzelhandels und Gewerbes zur mittelalterlichen Bühne. Die Gäste können in eine gemütliche und beschauliche Marktatmosphäre eintauchen.
So öffnet in der für den Autoverkehr gesperrten Innenstadt der mittelalterliche Bauernmarkt am Samstag und Sonntag jeweils ab 11 Uhr seine traditionellen Stände, an denen es hochwertiges Kunsthandwerk wie etwa Bauernmalerei, Handarbeiten aller Art, Stickereien, Puppenkleidung, Holzschnitz- und Keramikarbeiten, aber auch zahllose Leckereien wie selbst hergestellte Marmeladen, Senf, Honig und andere Spezialitäten zu bestaunen und natürlich auch käuflich zu erwerben gibt. Bei den von den Seelzer Handwerksbetrieben präsentierten mittelalterlichen Arbeitstechniken schließlich darf der Zuschauer selbst mit Hand anlegen!

Parallel dazu öffnen die Seelzer Geschäfte natürlich am Samstag und am Sonntag ganztägig ihre Türen und laden mit verschiedensten Angeboten und Attraktionen zum Einkaufen ein.
Natürlich darf auch das leibliche Wohl nicht zu kurz kommen, und so warten kulinarische Köstlichkeiten - nicht nur rund um die Kartoffel (!) - in den Spezialitätenständen auf dem Platz Alter Krug und natürlich bei den ortsansässigen Gatronomen auf die Besucher.
Abgerundet wird der Markt durch die Ausstellung historischer Traktoren, Maschinen und Geräte, organisiert vom Verein "Historische Maschinen Seelze", auf dem Seelzer Rathausplatz und durch Attraktionen und Überraschungen für die Kleinsten, wie Ponyreiten, Bungeejumping, Karussells und eine Streichelwiese. Und da das Kreisschützenfest, organisiert von den Bürgerschützen Seelze 1848 e.V., ebenfalls in die Veranstaltung mit eingebunden ist, gibt es am Sonntag Nachmittag einen großen Schützenausmarsch durch das Seelzer Zentrum zu bestaunen.
Das mittelalterliche Marktwochenende beginnt schon am Freitag Abend (21. September) ab 18 Uhr mit Livemusik auf der großen Bühne an der Sparkasse gegenüber dem Platz Alter Krug, auf dem dann bereits bestens für das leibliche Wohl gesorgt wird; und auch am Samstag Abend, wenn der mittelalterliche Bauernmarkt und die Einzelhandelsgeschäfte um 18 Uhr ihre Tore schließen, beginnt hier wieder die abendliche Unterhaltung.

Termin(e): 21.09.2018 bis 22.09.2018
von 18:00 bis 23:00 Uhr
22.09.2018 
von 11:00 bis 23:00 Uhr
23.09.2018 
von 11:00 bis 18:00 Uhr
Ort

Veranstaltungszentrum Alter Krug

  • Hannoversche Straße 15A
  • 30926 Seelze

Freitag: 18 – 23 Uhr (Auftaktveranstaltung)
Samstag: 11 – 23 Uhr (ca. bis 18 Uhr Markt dann Livemusik)
Sonntag: 11 – 18 Uhr