HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

"Entdecke deine Region" - eMag

HannoverCard

Social Media

More Languages

English Nederlands Francais Espagnol italiano portuguese norwegian japanese svenska polski russian chinese dansk korean turkish eesti arabic suomi

Campingplätze

Vier Mädchen mit gelben Ball am Beckenrand, im Hintergrund im Wasser tobende Kinder © Herr Kölsche (05/2007)

Familienbad Letter

Hallenbad

Hallenbad Letter

Das Bad mit persönlichem Kontakt und einem Herz für Frühschwimmer

1971 im "Goldenen Plan" gebaut, wollte die Stadt Seelze zum Ende des letzten Jahrtausends die Schotten dicht machen. "Geht nicht", sagten sich die Schwimmsportler und gründeten einen Förderverein zur Erhaltung des Bades. Zur Zufriedenheit aller läuft der Badebetrieb jetzt erheblich besser. Der Verein pflegt das Bad mit Liebe und hat die Besucherzahl fast verdoppeln können! Die persönlichen Kontakte schaffen eine entspannte Atmosphäre, gestandene Senioren praktizieren Schwimmen in Reinkultur und die vielen Frühschwimmer genießen auch weiterhin wunderschöne Sonnenaufgänge durch die Hallenbadfenster. Das Familienbad erwartet seine Besucher mit neuem Entrée und jeder Menge Wasserspielzeug.

Besondere Angebote

Schwimmkurse, Wellness-, Sport- und Fitnessangebote:
Kurse gegen Gebühr:
Schwimmkurse für Kinder und Erwachsene, Wassergymnastik und Fitnesskurse durch Mieter (Osteoporosegruppe, Physiotherapie, etc.)

Infrastruktur

Wasserbereich:
Schwimmer/Nichtschwimmer 25×10 Meter, 4 Startblöcke; Temperatur: 28°C, viele große und kleine Wasserspielzeuge, Tische und Stühle

Ausstattung:
WC, Dusche, Umkleide, 12 Meter Wärmebank mit zwei Sitz-Stufen, schöne Begrünung mit Gummibäumen

Bei warmem Sommerwetter kann der grüne Hof als Liegewiese genutzt werden. Der Hof ist direkt aus dem Hallenbad über eine Treppe zu erreichen und hat neben der Wiese auch Schatten spendende Bäume.

Aktivitäten:
Schwimmkurse für Kinder und Erwachsene, Wasserparties, Happy Party (immer am Zeugnistag), Kindergeburtstage, Wassergymnastik

Gastronomie:
Automaten mit Getränken und Süßigkeiten