Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Urlaub nebenan

HannoverCard

More Languages

English Nederlands Francais Espagnol italiano portuguese norwegian japanese svenska polski russian chinese dansk korean turkish eesti arabic suomi

Zuletzt aktualisiert:

Familie

Dreschefest in Immensen

Erleben Sie dampfende Maschinen und tuckernde Traktoren auf dem Mühlenberg in Lehrte/Immensen.

Am 19./20. August 2017 organisieren die „Freunde historischer Fahrzeuge Immensen“ ihr bereits 23. Dreschefest. Im kleinen Lehrter Ortsteil Immensen dreht sich in diesem Jahr alles um die Heuernte. Dankenswerterweise stellt ein Immenser Landwirt seine Wiese neben dem Veranstaltungsgelände am Mühlenberg zur Verfügung. Historische Trecker, Maschinen und Geräte kommen zum Ernteeinsatz.

Die Imme "raucht" wieder

An verschiedenen Stellen auf dem Veranstaltungsgelände steigen dann auch wieder Rauchsäulen auf: die „Dampfer“ heizen an. Besonders ein Schornstein wird sowohl Veranstalter wie Besucher erfreuen: aus der vereinseigenen Lokomobile, liebevoll „Imme“ genannt, steigt endlich wieder Rauch auf. Nach einer umfangreichen Kesselreparatur im fernen Metzingen wird sie erstmals wieder in Betrieb genommen und „ihren“ Dreschkasten antreiben.  Später fahren die größeren Dampfmodelle auf dem Veranstaltungsgelände spazieren und lassen die kleinen Besucher gerne aufsitzen. Dampfschiffe ziehen auf dem eigens dafür angelegten Teich fast lautlos ihre Kreise. Nebenan toben die jüngeren Besucher in der Strohburg. Rund 250 Trecker aus der Nachkriegszeit verdeutlichen die rasante Entwicklung von klein zu groß. Auf dem kleinen Vereinsacker wird sowohl mit Dampfmaschinen als auch Treckern gepflügt.

Auf dem Mühlenberg

Auf dem Mühlenberg selber präsentieren die Schüler aus einer schulformübergreifenden AG im Schulzentrum Lehrte Süd die von ihnen restaurierten und funktionsfähigen Maschinen und Geräte, sofern sie sich nicht im Einsatz befinden. Ihr Meisterstück ist die Restauration eines Hakotrac 2ooo, der für Kinderrundfahrten zur Verfügung steht. Rings herum stehen alte Motorräder, Roller und PKW. Ein Kunsthandwerkermarkt und Stände mit Ersatzteilen runden das Angebot ab. Es gibt also viel zu entdecken und zu bestaunen an diesem 3. Wochenende im August.

Termin(e): 19.08.2017 
von 13:00 bis 18:00 Uhr
20.08.2017 
von 10:00 bis 17:00 Uhr
Ort
  • Am Fleith 2
  • 31275 Lehrte

Der Eintritt kostet drei Euro

Adresse

  • Am Fleith 2
  • 31275 Lehrte