HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

"Entdecke deine Region" - eMag

HannoverCard

Social Media

More Languages

English Nederlands Francais Espagnol italiano portuguese norwegian japanese svenska polski russian chinese dansk korean turkish eesti arabic suomi

Campingplätze

Zuletzt aktualisiert:

2019/2020: 12 x k in Seelze

12xk: Knigge kann mehr als höflich

Adolph Franz Friedrich Ludwig Freiherr Knigge ist vielen Menschen "nur" bekannt, als der "Mann mit den guten Manieren und den Benimmregeln".

Knigge war war mehr als nur der "Mann mit den Benimmregeln". Er war auch mehr als ein deutscher Schriftsteller und Aufklärer des 18. Jahrhunderts. Geboren in Bredenbeck, wo die Familie der Ritter Knigge bereits im 14. Jahrhunderts ein Schloss besaß, war er früh Vollwaise. Es wurde ihm ermöglicht, in Göttingen Jura und Kameralistik zu studieren. Sein bekanntestes Werk ist „Über den Umgang mit Menschen“. Was es noch über das interessante Leben dieses Calenbergers zu erzählen gibt, das erzählt uns Rainer Künnecke alias Freiherr von Knigge.

Eine ganz andere Seite des Könnens dieses Mannes stellt Prof Dr. Piotr Gudel vor. Hören Sie Sonaten für Klavier, geschrieben 1781, und singen Sie Lieder von Freiherr von Knigge mit!

Rainer Künnecke in Seelze vorzustellen, den Mann, der Reitergeneral Obentraut ebenso überzeugend spielt wie Leibniz und andere Persönlichkeiten, ist sicher nicht erforderlich. Ebenso bekannt ist Prof. Dr. Priotr Gudel – aber sonst an der Orgel bei Gottesdiensten in Harenberg. Hier zeigen beide Künstler eine andere Seite ihres Könnens.

Termin(e): 12.05.2020 
von 19:00 bis 20:30 Uhr
Ort
  • Harenberger Meile
  • 30926 Seelze
Preise:
Eintrittskarten 15 Euro

Vorverkauf: Petri & Waller, Hannoversche Str. 13A, 30926 Seelze; TOTAL Tankstelle, Harenberger Meile 39, 30926 Seelze-Harenberg

Karten immer auch in begrenzter Zahl an der Abendkasse

Adresse

  • Harenberger Meile
  • 30926 Seelze