Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Auf den Spuren d. Personalnuion

Download:
Flyer Architektur­pfad (PDF)

Veranstaltungen

August 2017
8.2017
M D M D F S S
31 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 1 2 3
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche
Architekturpfad © HMTG

Architekturpfad 23

23. Schloss Herrenhausen

Hier finden Sie Informationen zum Schloss Herrenhausen.

Der Grundstein für das Schloss Herrenhausen im Großen Garten wurde bereits ab 1640 gelegt. In den folgenden Jahrhunderten wurde das Bauwerk mehrfach umgestaltet, am umfangreichsten zwischen 1819 und 1821 durch Georg Laves zwischen 1819 und 1821. Erst durch ihn erhielt es sein klassizistisches Aussehen. Nach der Zerstörung des Schlosses im Zweiten Weltkrieg wurde es 2013 originalgetreu wieder aufgebaut. Es beherbergt heute ein Museum sowie ein modernes Tagungszentrum.

Weitere Informationen finden Sie hier (Wikipedia).

Information in English

Union Jack

The cornerstone for Herrenhausen Palace in the Grosser Garten was laid as early as 1640. In the following centuries, the building was redesigned several times, including changes by Georg Laves. He was the architect who gave it its final, classicistic look. Destroyed during World War II, it was finally rebuilt according to the original plans in 2013. It houses the Museum Schloss Herrenhausen as well as a modern convention centre.

Adresse

  • Herrenhäuser Straße 4A
  • 30419 Hannover