Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Auf den Spuren d. Personalnuion

Download:
Flyer Architektur­pfad (PDF)

Veranstaltungen

Dezember 2017
12.2017
M D M D F S S
27 28 29 30 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche

Architekturpfad 9

9. Neues Tor

Hier finden Sie Informationen zum Neuen Tor.

Neues Tor © HMTG

Neues Tor

Das Neue Tor wurde von 1782 bis 1783 im Bereich des späteren Waterlooplatzes angelegt. Diesem musste es zwischen 1826 und 1832 weichen und wurde 1833 durch Architekt Ernst Ebeling als symbolisches Tor mit vier Sandsteinpfeilern und zwei Wachhäusern neu errichtet. 1961 wurden die vier Sandsteinpfeiler an ihren heutigen Standort versetzt.

Weitere Informationen finden Sie hier (Wikipedia).

Information in English

Union Jack

The Neues Tor ("New Gate") was built in 1782/1783. When the Waterlooplatz was extended to become a square for military exercises and parades, the gate had to be removed. In 1833, Hanoverian architect Ernst Ebeling took charge of its monumental reconstruction as a symbolic gate with four sandstone pillars and two guardhouses. Since 1961, the pillars without guardhouses are located in Schlossstraße – near the Leintorbrücke, in place of the former Leintor.

Adresse

  • Schloßstraße 6
  • 30159 Hannover