HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Information in English

More Languages

English Nederlands Francais Espagnol italiano portuguese norwegian japanese svenska polski russian chinese dansk korean turkish eesti arabic suomi

Fan werden!

Veranstaltungen

November 2018
11.2018
M D M D F S S
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 1 2
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche

Zuletzt aktualisiert:

Ausstellungen

Hannes Malte Mahler

Die Ausstellung "Missratene Märchen und andere Geschichten" des Küstlers Hannes Malte Mahler im Bankhaus Hallbaum läuft noch vom 26. Oktober 2018 bis zum 25. Januar 2019.

Das Oeuvre des hannoverschen Künstlers Hannes Malte Mahler (1968-2016), das seit seinem tragischen Unfalltod vor gut 2 Jahren von dem gemeinnützigen Verein feinkunst e.V. aufgearbeitet wird, erscheint ungewöhnlich vielfältig. Nicht nur, dass der Künstler fast jedes Medium verwendete, er erschuf auch ganz unterschiedliche Werkserien, die jeweils neue kreative Welten offenbarten.

"Missratene Märchen und andere Geschichten" © Hannes Malte Mahler

"Missratene Märchen und andere Geschichten"

Bereits vor einigen Jahren gastierte Hannes Malte Mahler mit einer Werkauswahl im Bankhaus Hallbaum. Nun werden seine Bilder, Fotographien und digitalen Zeichnungen posthum erneut die Räume der Bank zieren. Ausgewählt wurden die Werke von der Kuratorin Sephanie Borrmann, einer profunden Kennerin von Mahlers Kunst. Den Schwerpunkt legte sie dabei auf die malerischen Darstellungen von Märchenfiguren und –motiven, die allerdings von Mahler in einen völlig anderen, teils absurden Kontext gestellt werden. Aber auch Bilder anderer Serien, wie die Fotografien „Frauen im Freien“ werden zu sehen sein.

Termin(e): 26.10.2018 bis 25.01.2019
montags  dienstags  mittwochs  donnerstags  freitags 
von 09:00 bis 15:30 Uhr
Ort

Bankhaus Hallbaum

  • An der Börse 7
  • 30159 Hannover
Preise:
Eintritt frei

Öffnungszeiten
Mo. -Fr. 9.00 - 15.30 Uhr