Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

eMagazin Hannover Living

Information in English

More Languages

English Nederlands Francais Espagnol italiano portuguese norwegian japanese svenska polski russian chinese dansk korean turkish eesti arabic suomi

Veranstaltungen

Juni 2018
6.2018
M D M D F S S
28 29 30 31 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 1
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche

Zuletzt aktualisiert:

Ausstellungen

Harald Kretzschmar: Zeichner und Sammler

Die Ausstellung im Museum Wilhelm Busch vom 14. April bis 1. Juli würdigt einen der bekanntesten Vertreter der ostdeutschen Karikatur.

Zeichnung eines Mannes, der etwas zeichnet

© Museum Wilhelm Busch – Deutsches Museum für Karikatur und Zeichenkunst (Quelle)

Harald Kretzschmar: Selbstporträt 

Harald Kretzschmar (*1931) ist ein profilierter Porträtkarikaturist und kenntnisreicher Sammler satirischer grafischer Blätter. Die Ausstellung zeigt einen repräsentativen Querschnitt und würdigt so einen der bekanntesten Vertreter der ostdeutschen Karikatur. Vor über 60 Jahren veröffentlichte er seine ersten Karikaturen in der "Leipziger Volkszeitung", zeichnete rund 35 Jahre für die satirische Zeitschrift "Eulenspiegel" und engagierte sich im Verband Bildender Künstler der DDR für die Karikatur.

Termin(e): 14.04.2018 bis 01.07.2018
dienstags  mittwochs  donnerstags  freitags  samstags  sonntags 
von 11:00 bis 18:00 Uhr
Ort

Wilhelm Busch - Deutsches Museum für Karikatur & Zeichenkunst

  • Georgengarten 1
  • 30167 Hannover
Preise:
Eintritt 6,00 Euro
Ermäßigt 4,00 Euro