HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Information in English

More Languages

English Nederlands Francais Espagnol italiano portuguese norwegian japanese svenska polski russian chinese dansk korean turkish eesti arabic suomi

Fan werden!

Veranstaltungen

November 2018
11.2018
M D M D F S S
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 1 2
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche

Zuletzt aktualisiert:

Bühnen

St. Petersburg Festival Ballett: Schwanensee

Das St. Petersburg Festival Ballett gastiert am 20. Januar mit der Ballettgeschichte Schwanensee im Theater am Aegi.

Das Zusammentreffen des Komponisten Peter I. Tschaikowsky mit dem Choreografen Marius Petipa war eine glückliche Fügungen der Ballettgeschichte. Als "Vater" des klassischen Balletts ersann Petipa die tänzerische Umsetzung von Tschaikowskys Bühnenmusik zu "Dornröschen", zum "Nussknacker" und schließlich auch zu jenem Werk, das unter dem Namen "Schwanensee" zum Mythos und Inbegriff der Ballettkunst wurde.

48 Schwäne

Tschai­kowsky machte sich mit den Kompositionen zu seinem berühmten Bühnenwerk unsterblich, während Petipas sinnliche Darstellung der flügelschlagenden weißen Vögel zum Synonym für Eleganz und Anmut wurde. 24 tanzende Schwäne hatte der russische Künstler für die Umsetzung des märchenhaften Stoffes vorgesehen. Die Verdoppelung dieser Anzahl auf 48 gleicht einer choreografischen Meisterleistung.

Die Inszenierung

Peter I. Tschaikowsky - Musik

Vladimir Begitschev & Vasily Geltser - Libretto 

Lew Iwanow & Marius Petipa - Choreografie

St. Petersburg Festival Ballett mit 48 Schwänen - Tanz

Termin(e): 20.01.2019 ab 19:30 Uhr
Ort

Theater am Aegi

  • Aegidientorplatz 2
  • 30159 Hannover
Preise:
Tickets 49,10 € - 69,80 €
Vorverkauf:

Die Eintrittskarte gilt ab 3 Stunden vor Veranstaltungsbeginn bis 5 Uhr des Folgetages als Fahrausweis im GVH (2.Wagenklasse).