HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Information in English

More Languages

English Nederlands Francais Espagnol italiano portuguese norwegian japanese svenska polski russian chinese dansk korean turkish eesti arabic suomi

Veranstaltungen

Juni 2020
6.2020
M D M D F S S
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 1 2 3 4 5
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche

Zuletzt aktualisiert:

Konzerte

Verlegt: Peter Maffay

Das Konzert von Peter Maffay wurde aufgrund der Corona-Pandemie verlegt. Nach einem Nachholtermin wird derzeit gesucht.

Verlegung in den Sommer

Wegen eines Unfalls und eines Krankheitsfalls in der Band musste der ursprünglich für den 3. März geplante Auftritt abgesagt werden. Bereits gekaufte Tickets behalten für den neuen Termin ihre Gültigkeit.

Jubiläumstour ohne Song-Recycling

Peter Maffay und seine Band haben ein Rockalbum mit neuen Titeln eingespielt, denn obwohl Peter Maffay sein 50. Bühnenjubiläum und seinen 70. Geburtstag feiert, möchte er nichts wiederholen und nichts recyceln. "Wir blicken nicht zurück, wir konzentrieren uns auf das, was uns heute beschäftigt", sagt Deutschlands erfolgreichster Rockmusiker.

Vom Schlagersänger zur Rocklegende

Als Peter Maffay das erste Mal in Hannover aufgetreten ist, wurde er mit Eiern und Tomaten beworfen. Damals trat er im Vorprogramm der Rolling Stones auf und sang noch Schlager. Das war 1982. Aus dem Schlagersänger von einst ist inzwischen eine deutsche Rocklegende geworden. Die Bilanz des gebürtigen Rumänen listet diverse Nummer-Eins-Alben und unzählige Auszeichnungen – darunter mehrere Deutsche Schallplattenpreise, Goldene Hennen, Stimmgabeln, Echos und Ehrenpreise. Hinzu kommen mehr als zehn Millionen verkaufte Konzerttickets. 

Gesellschaftliches Engagement

Doch auch abseits der Musikpfade ist Peter Maffay erfolgreich. Er kreierte die Tabaluga-Reihe, wirkte als Schauspieler in Filmen mit, veröffentlichte seine Biographie, engagiert sich in der Friedensbewegung, kümmert sich um traumatisierte Kinder aus aller Welt, kämpft gegen Rassismus und für Toleranz.

Termin(e): 08.08.2020 ab 20:00 Uhr
Ort

ZAG Arena (vormals TUI Arena)

  • Expo Plaza 7
  • 30539 Hannover
Vorverkauf:

Einlass ab 18.30 Uhr