Extras
Menü

City of Music Termine

Juli 2018
7.2018
M D M D F S S
25 26 27 28 29 30 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche

Geschäftsstelle UNESCO City of Music

Kulturbüro der
Landeshauptstadt
Hannover

Koordination

Alice Moser
E-Mail:
Alice.Moser@Hannover-Stadt.de
Tel.: +49 511 168-36278

Geschäftsführung

Dr. Benedikt Poensgen

 

Kai Schirmeyer

 

Weitere Informationen

Kontakt

Sie möchten Ihr Konzert, Ihre Veranstaltung, Ihren Event in den Terminkalender der UNESCO City of Music Hannover stellen? Kein Problem: Schicken Sie einfach eine Mail an musictermin-cityofmusic@hannover-stadt.de. Sie erhalten umgehend eine automatisierte Antwort, in der Sie alle weiteren Anforderungen finden. Vielen Dank für Ihre Beteiligung!

Zuletzt aktualisiert:

Konzerte

"Musik in St. Augustinus"

Musik verbindet: Im diesem Jahr begeht die Reihe ihr 30-jähriges Jubiläum mit einem festlichen Programm und möchte wieder viele Menschen zusammenbringen.

Die St. Augustinus-Kirchengemeinde hat mit der Reihe "Musik in St. Augustinus" in 30 Jahre viel(e) erreicht: Zu über 250 Veranstaltungen kamen mehr als 55.000 Menschen - Bürgerinnen und Bürger aus dem Stadtbezirk Ricklingen, aber auch von weit über die Stadtgrenzen Hannovers hinaus.

Im Stadtbezirk und in der Region Hannover in sie zu einem der "Leuchttürme" sozialer und kultureller Arbeit geworden. Sie wird getragen von dem, was sie auch in Zukunft begleiten wird: die Liebe zur Musik und einem offenen Geist, der die St. Augustinus-Kirche zu einem Standort der ökumenischen Begegnung gemacht hat.

Jubiläumsprogramm 2018

  • Das 2. Konzert im Jubiläumsjahr findet am 24. Juni 2018 um 19.45 Uhr mit dem "Talk am Turm" und dem anschließenden Chor- und Orgelkonzert in der St. Augustinus-Kirche in Ricklingen, Göttinger Chaussee 145, statt. Zur Aufführung kommen Werke von Johann Sebastian Bach, Giovanni Battista Casali, Mateo Flecha, Claudio Monteverdi, Heinrich Schütz und Juan Vázquez u. a.
    Vokalensemble Raggio di Sol
    Chormusik aus Renaissance und Barock: Alfredo Ihl, Leitung (Hannover), Aaron Triebler, Orgel (Burgwedel), 1. Preisträger im Landeswettbewerb 2018 und 2. Preisträger im Bundeswettbewerb 2018 "Jugend musiziert" für Orgel solo (Jg. 2000)

    Das gemischte Vokalensemble Raggio di Sol ("Sonnenstrahl") wurde 1994 gegründet und legt seinen musikalischen Schwerpunkt auf die Renaissance- und Barockmusik. In diesem Jahr beleuchtet das Programm "Del divino y humano amor" (Von göttlicher und menschlicher Liebe) musikalische Schätze der Renaissance und des Barock. In der Liebe, sei sie göttlichen Ursprungs oder menschlicher Natur äußern sich viele emotionale Farben von tiefer Sehnsucht und Nachdenklichkeit bis zur beseelenden Freude. Die verschiedenen emotionalen Farben beeinflussen und gestalten nicht nur den Atem sondern werden von ihm getragen. Erst durch den kosmischen Atem lebt und webt die Seele, erst im individuellen Atem spiegelt sich der Kosmos.

    Zu Gast im "Talk am Turm" (Gesprächsrunde von ca. 15 Minuten vor Konzertbeginn) ist Wolfgang Schröfel, Ehrenpräsident des Niedersächsischen Chorverbandes und Intendant der CHORTAGE HANNOVER.

    Der Eintritt ist frei.

  • Sonntag, 16. September 2018, 17.00 Uhr
    Englische, französische und amerikanische Kathedralmusik - Werke von Edward Elgar, Charles-Marie Widor, John Weaver u. a. sowie Improvisationen Prof. Thomas Lennartz, Felix Mendelssohn Bartholdy Hochschule Leipzig
  • Sonntag, 14. Oktober 2018, 17.00 Uhr
    Vater und Sohn
    Orgel und Violine
    Alexander Bondarenko, Violine (Hildesheim) und Dmitry Bondarenko, Orgel (Wien)

Ökumenische Tage in Ricklingen

  • Dienstag, 16. Oktober 2018, 19.00 Uhr
    Vortrag zur "Ricklinger Marienkantate"
    Jungfrau – Gottesmutter – Revolutionärin - Göttin? – Was geht uns Maria an?
    Ort: Michaelis, Gemeindezentrum
    Landessuperintendentin i.R.
    Oda-Gebbine Holze-Stäblein
  • Freitag, 19. Oktober 2018, 19.00 Uhr
    Einführungsvortrag zur Musik und zum Text der "Ricklinger Marienkantate"
    Ort: St. Thomas, Gemeindezentrum
    Andreas Schmidt, Komposition
    Pastorin Dr. Sigrid Lampe-Densky, Text
  • Sonntag, 28. Oktober 2018, 17.00 Uhr
    Ökumenische Marienvesper (St. Augustinus, St. Thomas und Michaelis) in St. Augustinus.
    Uraufführung "Marienkantate" für Posaunenchor, Orgel und Chor Andreas Schmidt, Komposition
    Pastorin Dr. Sigrid Lampe-Densky, Text
    Ausführende (Liturgie):
    Pfarrer Thomas Berkefeld
    Pastorin Dr. Sigrid Lampe-Densky
    Ausführende (Kirchenmusik):
    Posaunenchor St. Thomas
    Leitung: Volker Hartmann
    Ricklinger Kantorei
    Leitung: Roland Baumgarte
    An der Lobback-Orgel: Andreas Schmidt
  • Sonntag, 11. November 2018, 17.00 Uhr
    Mit Pauken und Trompeten
    Reinhard Großer und Bläserensemble und Uraufführung "Performance für Orgel, Glocken, Licht und Poesie" Staatsschauspieler Ernst-Erich Buder, Rezitation
    Lichtinstallation: Christopher Mock
    Winfried Dahn, Orgel und Gesamtleitung
  • Sonntag, 25. November 2018, 17.00 Uhr
    Chor- und Orgelkonzert
    Missa Brevis von Jacob de Haan und Auszüge aus dem Oratorium "Paulus" von Felix Mendelssohn-Bartholdy
    Propsteichor St. Clemens Hannover
    Leitung: Nico Miller (Basilika St. Clemens Hannover)
    Ulfert Smidt, Orgel (Marktkirche Hannover)
  • Samstag, 1. Dezember 2018, 20.00 Uhr
    J.S. Bach (685-1750)
    Weihnachtsoratorium Teil 1-3 BWV 248
    Chorensembles Canta Nova mit Solisten Barockorchester L´ Arco
    Leitung: Silas Bredemeier
    Eintritt zwischen 15,- und 20,- EUR
    *Veranstalter: Canta Nova
  • Dienstag, 4. Dezember 2018, 18.00 Uhr
    Weihnachtskonzert der Humboldtschule
    *Veranstalter: Humboldtschule Hannover
  • Sonntag, 16. Dezember 2018, 17.00 Uhr
    "Ricklingen singt"
    Eine Aktion für die Weihnachtshilfe der HAZ mit Grußworten der beiden Schirmherren.
    Moderation: Thomas Berkefeld
    Lichtinstallation: Christopher Mock
    Chor taktvoll (Ltg.: Melanie Schulze)
    Posaunenchor St. Thomas (Ltg.: Volker Hartmann)
    Orgel und Gesamtleitung: Winfried Dahn

- Änderungen vorbehalten -

Schirmherren

  • Propst Martin Tenge (Regionaldechant Hannover)
  • Regionspräsident Hauke Jagau (Region Hannover)

Ansprechpartner

  • Pfarrer Thomas Berkefeld (Leiter des Pastoralbereichs Hannover-Süd)
  • Winfried Dahn, Studiendirektor a. D. (Idee, Konzeption und Leitung Musik in St. Augustinus)

Sonderseite zum Jubiläum

www.fidele-doerp.de/30-jahre-musik/

Veranstalter

Kath. Pfarrgemeinde St. Augustinus im Pastoralbereich Hannover-Süd (außer *Veranstalter)

Termin(e): 16.09.2018 ab 17:00 Uhr
14.10.2018 ab 17:00 Uhr
16.10.2018 ab 19:00 Uhr
19.10.2018 ab 19:00 Uhr
28.10.2018 ab 17:00 Uhr
11.11.2018 ab 17:00 Uhr
25.11.2018 ab 17:00 Uhr
01.12.2018 ab 20:00 Uhr
04.12.2018 ab 18:00 Uhr
16.12.2018 ab 17:00 Uhr
Ort

St.-Augustinus-Kirche

  • Göttinger Chaussee 145
  • 30459 Hannover

- Änderungen vorbehalten -

Der Eintritt ist frei. (Ausnahme: Konzert am 1. Dezember 2018, 20.00 Uhr, Eintritt zwischen 15,- und 20,- EUR)

Veranstaltungsort: St. Augustinus (abweichender Ort am Dienstag, 16. Oktober 2018, 19.00 Uhrt: Michaelis, Gemeindezentrum und am Freitag, 19. Oktober 2018, 19.00 Uhr: St. Thomas, Gemeindezentrum)