Extras

City of Music Termine

September 2018
9.2018
M D M D F S S
27 28 29 30 31 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche

Geschäftsstelle UNESCO City of Music

Kulturbüro der
Landeshauptstadt
Hannover

Koordination

Alice Moser
E-Mail:
Alice.Moser@Hannover-Stadt.de
Tel.: +49 511 168-36278

Geschäftsführung

Dr. Benedikt Poensgen

 

Kai Schirmeyer

 

Weitere Informationen

Kontakt

Sie möchten Ihr Konzert, Ihre Veranstaltung, Ihren Event in den Terminkalender der UNESCO City of Music Hannover stellen? Kein Problem: Schicken Sie einfach eine Mail an musictermin-cityofmusic@hannover-stadt.de. Sie erhalten umgehend eine automatisierte Antwort, in der Sie alle weiteren Anforderungen finden. Vielen Dank für Ihre Beteiligung!

Zuletzt aktualisiert:

24. UDJ-Jazzforum

© Irene Themann

City of Music

24. UDJ-Jazzforum

Alle zwei Jahre lädt die Union Deutscher Jazzmusiker (UDJ) die Jazzszene aus ganz Deutschland zum "UDJ-Jazzforum" ein. In diesem Jahr findet das 24. UDJ-Jazzforum mit zwei Tagen voller Workshops, Panels und Diskussionen für alle Jazzinteressierten sowie spannenden Konzertabenden am 11. und 12. Oktober 2018 im Kulturzentrum Pavillon in Hannover statt.

Mitveranstalterin ist die Jazzmusiker Initiative Hannover, weiterer Kooperationspartner Musikland Niedersachsen.

Das umfangreiche Tagungsprogramm richtet sich nicht nur an die rund 1.000 Mitglieder der Bundesvereinigung, sondern auch an alle anderen Jazzinteressierten und Neugierigen aus der ganzen Bundesrepublik. Nach der von Harfenistin Kathrin Pechlof umrahmten Eröffnung werden in prominent besetzten Panels Entscheider/iinnen und Macher/innen aus der Bundes- und Landespolitik mit Fachleuten aus dem Veranstaltungs- und Bildungsbereich sowie Vertreter/innen der UDJ über aktuelle Schwerpunktthemen wie "Leuchttürme für den Jazz", "Gleichstellung im Jazz" und "Jazz und Kinder" diskutieren.

Im "World Café" wird allen Teilnehmer/innen Gelegenheit gegeben, sich an Thementischen in Gespräche zu aktuellen Themen wie "Publikumsentwicklung", "Integration und Inklusion" oder "Exportförderung" einzubringen. In Workshops werden essentielle Inhalte aus Themenbereichen wie Jazz innerhalb der GEMA, Selbstmanagement oder Konzeption von Förderanträgen vermittelt.

Wie immer finden im Rahmenprogramm des Jazzforums hochkarätig besetzte Konzertabende statt. Der erste Tag des UDJ Jazzforums mündet am Abend in einem erstklassigen Doppelkonzert: Der Berliner Saxophonist Christian Weidner ist mit seinem Quartett zu Gast im Pavillon. Das Ensemble ist mit Achim Kaufman am Flügel, Samuel Rohrer am Schlagzeug und Henning Sieverts am Kontrabass herausragend besetzt. Eröffnet wird der Abend von einem jungen Quintett aus Hannover um den Saxophonisten Fynn Grossmann, welches 2017 mit dem "Jungen Münchner Jazzpreis" und dem "Hannover Jazzpreis" ausgezeichnet wurde.

Der zweite Konzertabend mündet in das Eröffnungskonzert der Jazzwoche Hannover  und wartet mit dem Andromeda Mega Express Orchestra (AMEO), einem 18-köpfigen, außergewöhnlich besetzten Klangkörper auf.

Der Besuch des 24. UDJ-Jazzforums ist kostenlos, um Voranmeldung unter http://www.u-d-j.de/jazzforum/ wird gebeten. Der Eintritt zu den Konzerten ist für Mitglieder der Union Deutscher Jazzmusiker und der Jazzmusikerinitiative Hannover nach Voranmeldung frei.

Referent/innen des 24. UDJ-Jazzforums: Corinna Danzer Lohse, Anette von Eichel, Felix Falk, Gunnar Geßner, Tobias Hoffmann, Gregor Hotz, Alexandra Lehmler, Anne Kussmaul, Eberhard Kromer, Nikolaus Neuser, Stefanie Marcus, Kathrin Pechlof, Karl Ivar Refseth, Réka, Jochen Schmidt-Hambrock, Ulrike Schwarz, Sascha Wild und andere. Änderungen vorbehalten.

Termin(e): 11.10.2018 ab 13:30 Uhr
12.10.2018 ab 09:45 Uhr
Ort

Kulturzentrum Pavillon

  • Lister Meile 4
  • 30161 Hannover