City of Music Termine

Mai 2020
5.2020
M D M D F S S
27 28 29 30 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche

Geschäftsstelle UNESCO City of Music

Kulturbüro der
Landeshauptstadt
Hannover

Koordination

Alice Moser
E-Mail:
Alice.Moser@Hannover-Stadt.de
Tel.: +49 511 168-36278

Geschäftsführung

Dr. Benedikt Poensgen

 

Kai Schirmeyer

 

Weitere Informationen

Kontakt

Sie möchten Ihr Konzert, Ihre Veranstaltung, Ihren Event in den Terminkalender der UNESCO City of Music Hannover stellen? Kein Problem: Schicken Sie einfach eine Mail an musictermin-cityofmusic@hannover-stadt.de. Sie erhalten umgehend eine automatisierte Antwort, in der Sie alle weiteren Anforderungen finden. Vielen Dank für Ihre Beteiligung!

Zuletzt aktualisiert:

Feste & Festivals

KunstFestSpiele online und im Herbst 2020

Die KunstFestSpiele Herrenhausen präsentieren bis 31. Mai ausgewählte Künstler aus dem Programm der Festspiele 2020 in unterschiedlichen Formaten online. Vom 24. September bis 11. Oktober sind die KunstFestSpiele dann auch vor Publikum in Herrenhausen zu sehen.

KunstFestSpiele Online vom 14. bis 31. Mai

Ingo Metzmacher, Intendant der KunstFestSpiele Herrenhausen: "Unser Onlineprogramm im Mai wirft Blitzlichter auf die Arbeit einiger eingeladener Künstler*innen, die ab dem 24. September auf unseren Bühnen zu sehen sein werden. Es wird informativ, musikalisch, kulinarisch und gemeinschaftlich. Es ist natürlich kein gleichwertiger Ersatz für die Liveperformances der KunstFestSpiele. Das Erlebnis im Raum mit allen Zuschauer*innen zusammen und das unmittelbare Erleben von Klang und Körpern lassen sich nicht ins Digitale übersetzen. Wir haben aber in den vergangenen Wochen gesehen, welches Potenzial im Digitalen steckt. Nur durch Erfahrungen von Künstler*innen und Teilnehmenden kann sich auch hier Qualität und Vielfalt entwickeln. Ich bin daher selbst sehr gespannt auf unseren Ausflug in den digitalen Raum. Wir sehen uns bald wieder, z.B. beim Beginnings Marathon virtuell, Ende September dann hoffentlich wieder in der natürlichen Umgebung der Herrenhäuser Gärten."

Das Onlineprogramm seit dem 14.05.2020:
Der Stream ist auf www.kunstfestspiele.de und auf Facebook zu sehen. Alle Streams der KunstFestSpiele Online sind ab der genannten Uhrzeit bis 24:00 des folgenden Tages online zugänglich.

 


Verschiebung wegen Coronavirus/Covid-19 in den Herbst 2020

Wegen der Auswirkungen der Covid-19-Pandemie sind die im Mai geplanten Veranstaltungen abgesagt worden. Bis auf wenige Ausnahmen konnten jedoch sämtliche Produktionen für den neuen Festivaltermin gebucht werden und sind somit vom 25. September bis 11. Oktober zu sehen.

Das große Gustav Mahler-Konzert, die Achte Symphonie, im Kuppelsaal des HCC wird um ein Jahr auf den 16.05.2021 verschoben. Alle Beteiligten, wie die NDR Radiophilharmonie, das Orchester der Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover sowie acht Hannoversche Chöre, haben hierzu ihre spontane Bereitschaft erklärt.

Bereits erworbene Tickets für Produktionen 2020, die in den Herbst verschoben werden konnten, behalten ihre Gültigkeit. Der eingestellte Vorverkauf wird im August bei größerer Planungssicherheit fortgesetzt. Für abgesagte Produktionen wird der reine Ticketpreis ab sofort dort zurückerstattet, wo die Tickets erworben wurden.
Der Betrag kann den KunstFestSpielen alternativ auch als Spende übertragen werden. Um ihr Ticket zu spenden, geben Sie das Originalticket in der Vorverkaufsstelle im Künstlerhaus ab oder senden Sie es postalisch direkt an die KunstFestSpiele (KunstFestSpiele Herrenhausen, Alte Herrenhäuser Straße 6b, 30419 Hannover). In beiden Fällen erhalten Sie eine Spendenbescheinigung über den gespendeten Betrag.
Dies gilt für folgende Veranstaltungen:
MONUMENT 0.6: HETEROCHRONIE / Palermo 1599 - 1920 (abgesagt)
Bitte beachten Sie, dass Eszter Salamon stattdessen MONUMENT 0.7.: M/OTHERS zeigen wird. Tickets für diese Veranstaltung sind ab August erhältlich. Die Tickets für MONUMENT 0.6. gelten für diese Veranstaltung leider nicht.
Achte Symphonie von Gustav Mahler (verschoben auf den 16.05.2021)
Kolik (abgesagt)
Nightshade: Aubergine (verlegt auf den Open Sunday und daher kostenlos zugänglich)
Tischgespräche 2 zu Kolik (abgesagt)
Tischgespräche 6 zu Nightshade: Aubergine (abgesagt)
Die Rückerstattung der Tickets für alle anderen Veranstaltungen ist voraussichtlich ab August möglich.

Das Programm vom 24. September bis 11. Oktober

Bereits erworbene Tickets für Produktionen, die verschoben werden können, behalten ihre Gültigkeit. Nach dem Ende der Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus und sobald eine Veranstaltung endgültig abgesagt, oder ein Ersatztermin festgelegt ist, wird der reine Ticketpreis dort zurückerstattet wo die Tickets erworben wurden.


Spielstätten und Ticketverkauf

Die DHC-Halle in unmittelbarer Nähe der Herrenhäuser Gärten ist neuer Spielort der KunstFestSpiele. Die bekannten Spielorte – die Galerie und die Orangerie, das Arne-Jacobsen-Foyer, der Ehrenhof vor dem Schloss und der Große Garten – befinden sich in der prachtvollen Kulisse der Herrenhäuser Gärten. Die Lutherkirche in der Nordstadt und der Kuppelsaal des HCC tragen die Festspiele in die Stadt hinein. Mehr zu den Spielstätten sowie Informationen zur Anfahrt und zum Ticketverkauf sind hier zu finden:


Termin(e): 27.05.2020 ab 20:30 Uhr
28.05.2020 ab 20:30 Uhr
31.05.2020 ab 16:00 Uhr
24.09.2020 bis 11.10.2020
von 11:00 bis 00:00 Uhr
Ort

Verschiedene Veranstaltungsorte in Hannover

  • 30159 Hannover
Vorverkauf: