Extras

City of Music Termine

März 2019
3.2019
M D M D F S S
25 26 27 28 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche

Geschäftsstelle UNESCO City of Music

Kulturbüro der
Landeshauptstadt
Hannover

Koordination

Alice Moser
E-Mail:
Alice.Moser@Hannover-Stadt.de
Tel.: +49 511 168-36278

Geschäftsführung

Dr. Benedikt Poensgen

 

Kai Schirmeyer

 

Weitere Informationen

Kontakt

Sie möchten Ihr Konzert, Ihre Veranstaltung, Ihren Event in den Terminkalender der UNESCO City of Music Hannover stellen? Kein Problem: Schicken Sie einfach eine Mail an musictermin-cityofmusic@hannover-stadt.de. Sie erhalten umgehend eine automatisierte Antwort, in der Sie alle weiteren Anforderungen finden. Vielen Dank für Ihre Beteiligung!

Zuletzt aktualisiert:

Zeichnung von Gerhard Richter

© Gerhard Richter

City of Music

the WisselTangCamatta

Simon Camatta, Achim Tang und Georg Wissel auf der Schneide von frei Improvisierter Musik, Soundscapes und Free Jazz.

Seit 2013 haben the WISSELTANGCAMATTA zahlreiche Club- und Festivalkonzerte gespielt. Nach wie vor arbeitet das Trio regelmäßig zusammen, um ihre Musik weiter zu verfeinern und fortzuentwickeln. Dabei haben die drei Musiker mittlerweile ein traumwandlerisches Verständnis ihres Zusammenspiels erreicht. Wechsel von Dynamik, Dichte, Tempi, melodischen Phrasen, Geräusch oder Schichtungen überraschen mit natürlicher Leichtigkeit.

Alben:

  • CD ‘movements’, 2015 bei creative sources
  • CD 'indes' 2017 bei Umland Records

Besetzung:

  • Simon Camatta - Schlagzeug
  • Achim Tang . Kontrabass  
  • Georg Wissel - prepariertes Altsaxophon, Klarinette

Pressestimmen:

"Bemerkenswert mit welcher Überlegtheit die drei Klangstöberer die Möglichkeit ihrer Instrumente ins Unorthodoxe ausweiten und in eine substanzielle Abstraktheit münden lassen, in der eine unmittelbare, konkrete Poesie mitschwingt. Zudem durchsetzt von spielerischer Akribie, die dem plastisch differenzierten Klangfluss noch eine weitere kaleidoskopische Nuance verleiht. Die hier mit viel Bedacht ausgespielten Idiome freier Improvisation erklingen im Getöse der Unverbrauchtheit. Bewegend." (han in freiStil#61  ) 

Termin(e): 31.03.2019 
von 18:00 bis 23:00 Uhr
Ort

Tonhalle

  • Fischerstraße 1A
  • 30167 Hannover
Preise:
AK 15,- €
VVK 12,50 €
ermäßigt 10,- €