Extras
Menü

Geschäftsstelle UNESCO City of Music

Kulturbüro der
Landeshauptstadt
Hannover

Koordination

Alice Moser
E-Mail:
Alice.Moser@Hannover-Stadt.de
Tel.: +49 511 168-36278

Geschäftsführung

Dr. Benedikt Poensgen

 

Kai Schirmeyer

 

Weitere Informationen

Kontakt

Music Termine

Juni 2017
6.2017
M D M D F S S
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 1 2
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche

Sie möchten Ihr Konzert, Ihre Veranstaltung, Ihren Event in den Terminkalender der UNESCO City of Music Hannover stellen? Kein Problem: Schicken Sie einfach eine Mail an musictermin-cityofmusic@hannover-stadt.de. Sie erhalten umgehend eine automatisierte Antwort, in der Sie alle weiteren Anforderungen finden. Vielen Dank für Ihre Beteiligung!

Zuletzt aktualisiert:

Aktuelle Beispiele

Projekte - City of Music

Als Ort der Vernetzung ist Hannover offen für Projekte, die über den eigenen Tellerrand hinausschauen und inhaltlich so aufgestellt sind, dass sie zwei oder mehr der vier Themenfelder in sich vereinen. Hier zwei aktuelle Beispiele.

Digital Sounds

Die "Digital Sounds" ist eine Fachkonferenz für auditives Gestalten und Erleben und in ihrer thematischen Ausrichtung einzigartig in Deutschland. Sie findet seit Oktober 2016 jährlich in Kooperation mit der CeBIT in Hannover statt und lotet die sich rapide entwickelnden Möglichkeiten und Chancen der Digitalisierung auf dem Gebiet der Klangerzeugung und der Hörakustik aus. Ein Ereignis, das die Themenfelder Innovation, Ausbildung und ökonomische Synergien zusammenführt.

Kooperationen im Network

Hannover nutzt zu verschiedenen Anlässen (etwa beim Weltbeat Festival "Masala" oder der Fête de la Musique) Möglichkeiten, um den künstlerischen Austausch zwischen den Cities of Music zu fördern.

Dies geschieht nicht nur im Austausch von Musikschaffenden, sondern auch durch die Bereitstellung einer gemeinschaftlichen Website aller Musikstätten, mit der die Vernetzung zwischen den Cities of Music vorangetrieben werden soll. Die neue Internetseite aller "Cities of Music" ist im Mai diesen Jahres online gegangen.

www.citiesofmusic.net

Darüber hinaus steht hiermit ein Forum bereit, mit dem an Projekten und Ideen gemeinsam gearbeitet werden kann.