Andere Ausstellungshäuser

Miniaturwelten der Geschichte

Reise durch die Geschichte und Kulturen der Welt: Im Untergeschoss der Ernst-August-Galerie sind seit dem 8. März wieder Playmobil-Figuren in kunstvoll gestalteten Schaulandschaften, sogenannte Dioramen, zu sehen.

Nordamerika

Nach dem Start des Aussstellungsprojektes 2021 zur deutschen Geschichte hat das Team um Künstler und Lehrer Robert Packeiser neue detailverliebte Schaulandschaften zusammengestellt: Szenen aus dem alten Ägypten, dem antiken Rom oder der Geschichte Nordamerikas gehören zu den Epochen im Miniaturformat, die auf mehr als 550 Quadratmetern zu sehen sind - erneut initiiert von der gemeinnützigen Gesellschaft Bildung und Spiel.

Römer

Weitere Informationen, etwa auch zur Anmeldung von Schulklassen, finden Sie auf der Homepage zum Ausstellungsprojekt.

Termine

08.03.2022 bis 30.09.2022 ab 10:00 bis 18:00 Uhr
montags dienstags mittwochs donnerstags freitags samstags

Ort

Miniaturwelten der Geschichte mit PLAYMOBIL
Ernst-August-Platz 2
30159 Hannover

Kinder unter vier Jahre

kostenlos

Kinder

5 Euro

Ermäßigt

5 Euro

Erwachsene

8 Euro