Das zeigen andere Ausstellungshäuser

Sprengel@Feinkost: Jonas Monka – A00121

Im Rahmen der Kooperation zeigt das Sprengel Museum vom 3. September bis 19. November in der Räumlichkeiten von Feinkunst e. V. Werke des gebürtigen Niedersachsen Jonas Monka.

Installationsansicht: Jonas Monka – A00121, 2021

Überall auf der Welt entstehen in den letzten Jahren riesige Wolkenkratzer, die neue Rekorde aufstellen. Alleine in den letzten zehn Jahren sind in New York 15 Gebäude errichtet worden, die zu den höchsten der Stadt gehören und sie nachhaltig verändern. Diese "Supertalls" unterscheiden sich enorm von früheren Wolkenkratzern: Sie sind viel höher, schlanker und mit Wohnungen statt Büros gefüllt – das Ergebnis von Technologie und Geld. Ausgehend von einem Forschungsaufenthalt in New York schafft Jonas Monka (*1986 in Wunstorf) eine ortsspezifische installative Arbeit, die komplexe Probleme zwischen Hyperkapitalismus, Körperempfinden und sozialer Verantwortung thematisiert.

Termine

03.09.2021 bis 19.11.2021 ab 14:00 bis 20:00 Uhr
dienstags

03.09.2021 bis 19.11.2021 ab 14:00 bis 17:00 Uhr
mittwochs

03.09.2021 bis 19.11.2021 ab 14:00 bis 18:00 Uhr
freitags

06.11.2021 ab 15:00 bis 17:00 Uhr

Ort

Feinkunst e.V.
Roscherstraße 5
30161 Hannover