HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Ausstellungen

Eins null null

Die erste Ausstellung nach der Sommerpause ist zugleich die 100. Ausstellung der Galerie Robert Drees, seitdem sie 1999 ihre Räume am Weidendamm bezogen hat.

Gemälde einer Frau, die ein kleines Gemälde in der Hand hält, das einen Gesichtsausschnitt zeigt. © Galerie Drees (Quelle)

Sabine Dehnel, aus der Serie STARS, 2018, C-Print

Zu diesem besonderen Anlass wurden alle Galeriekünstler eingeladen, die Ausstellungsräume zu bespielen, um einen Querschnitt des Galerieprogrammes zeigen zu können. Malereien, Skulpturen, Objekte, Installationen und Fotografien füllen die Räume  und bewegen sich zwischen lebendigem Farbrausch und reduziertem Monochrom, zwischen räumlichem Spektakel und flächiger Stille. Da die Wandflächen in dem 300 qm großen Fabrikloft zwar reichlich, aber doch begrenzt sind, werden die insgesamt 100 Kunstwerke der Ausstellung neben dem Hauptausstellungsraum auch in den angrenzenden Kabinett- und Büroräumen präsentiert. Dabei werden von erschwinglichen Editionen bis hin zu zahlreichen Unikaten eine große Auswahl an Kunstwerken angeboten. Auch das Treppenhaus erfährt eine besondere Beachtung: Der in Düsseldorf lebende Künstler Simon Halfmeyer wird hier eine auf reduzierte Liniengeflechte konzentrierte Wandgestaltung entstehen lassen und somit schon den Gang in die Galerieräume im zweiten Obergeschoss künstlerisch erlebbar machen.

Momentan vertritt die Galerie 21 nationale und internationale Künstlerinnen und Künstler. Darüber hinaus werden eine Vielzahl von Gastkünstlern immer wieder bei Ausstellungen einbezogen, mit denen auch über das Ausstellungsprojekt hinaus zusammengearbeitet wird.

Teilnehmende Künstlerinnen und Künstler:
Tine Benz (*1969, Berlin, DE) | Eric Butcher (*1970, Oxfordshire, UK) | Sabine Dehnel (*1971, Berlin, DE) | Lucia Dellefant (*1965, München, DE) | Gustavo Diaz Sosa (*1983, Madrid, CU) | Thomas Dillmann (*1968, Hannover, DE) | Mikael Fagerlund (*1955, Uddevalla, SE) | Markus Fräger (*1959, Köln, DE) | Simon Halfmeyer (*1974, Düsseldorf, DE) | Szilard Huszank (*1983, Maingründel, HU) | Jürgen Jansen (*1960, Düsseldorf, DE) | Pertti Kekarainen (*1965, Helsinki, FI) | Sun-Rae Kim (*1966, Seoul/Hannover, KOR) | Michael Laube (*1955, Berlin, DE) | Julia Mangold (*1966, München/Portland, DE) | Hanna Nitsch (*1974, Braunschweig, DE) | Pepa Salas Vilar (*1976, Ùbeda/Hannover, ES) | Samuel Salcedo (*1975, Barcelona, ES) | Paul Schwer (*1951, Düsseldorf, DE) | Franziska Stünkel (*1973, Hannover, DE) | Venske & Spänle (*1971/*1969, München, DE)

Termin(e): 01.09.2018 bis 27.10.2018
mittwochs  donnerstags  freitags 
von 10:00 bis 18:30 Uhr
01.09.2018 bis 27.10.2018
donnerstags  samstags 
von 09:00 bis 14:00 Uhr
Ort

Galerie Robert Drees

  • Weidendamm 15
  • 30167 Hannover