HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Ausstellungen

Führungen durch die Duckomenta

Sonntags gibt es im Landesmuseum Hannover eine Führung durch die Geschichte der Welt exklusiv aus Enten-Perspektive. Alle zwei Wochen kommt eine Führung speziell für Kinder hinzu.

Führung um 11 Uhr

Mit dieser Ausstellung tritt die charmante Sippe der "interDucks" ins Rampenlicht. Lange Zeit blieben die Enten unentdeckt, doch nun präsentieren sie die Kunst- und Kulturgeschichte aus ihrer Sicht. Von Fossilien über Gemälde und Skulpturen – hier ist für jeden ein Highlight dabei.

Führung um 13 Uhr (vierzehntägig)

Bei dieser Führung lernen Groß und Klein Dötzi, Duckfretete und ihre Freunde kennen. Die ganze Familie entdeckt gemeinsam die Welt der Enten und bastelt im Anschluss noch eine lustige Maske.

Termin(e): 20.09.2020 
von 11:00 bis 12:00 Uhr
20.09.2020 
von 13:00 bis 14:00 Uhr
27.09.2020 
von 11:00 bis 12:00 Uhr
04.10.2020 
von 11:00 bis 12:00 Uhr
04.10.2020 
von 13:00 bis 14:00 Uhr
11.10.2020 
von 11:00 bis 12:00 Uhr
18.10.2020 
von 11:00 bis 12:00 Uhr
18.10.2020 
von 13:00 bis 14:00 Uhr
25.10.2020 
von 11:00 bis 12:00 Uhr
Ort

Landesmuseum Hannover

  • Willy-Brandt-Allee 5
  • 30169 Hannover
Preise:
Sonderausstellungseintritt zzgl. 2,50 Euro

Anmeldung erforderlich unter: info@landesmuseum-hannover.de, Tel. 0511 9807–686, anzugeben: Name, Adresse und Telefonnummer, eine Bestätigung erfolgt via Mail.