Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Programm 2018

KUBUS FREISPIEL # 4

Sieben Meisterschüler/innen, die an der HBK Braunschweig studiert haben, bespielen für das Freispiel #4 die Städtische Galerie KUBUS.

Sven-Julien Kanclerski © Sven-Julien Kanclerski

Sven-Julien Kanclerski

Sven-Julien Kanclerski © Sven-Julien Kanclerski

Sven-Julien Kanclerski

Ole Blank (*1990), Sven-Julien Kanclerski (*1988), Fides Müller(*1986), Sabine Müller(*1985), Maximilian Neumann (*1986), Paloma Riewe (*1988) und David Schomberg (*1988) arbeiten und leben seit Sommer 2017 in Hannover.

Ihr Gemeinschaftsatelier an der Schulenburger Landstraße 150 nennt sich "projektKLUB". Im Februar sind die sieben jungen Künstler/innen, die unlängst an der HBK Braunschweig studiert haben bzw. dort gerade ihre/n Meisterschüler/in machen, eingeladen für das Freispiel #4 die Städtische Galerie KUBUS zu bespielen.

Entstehen wird dort an sieben Tagen eine ebenso komplexe wie raumgreifende gemeinsame Arbeit. 

Eröffnung

Fr, 9.2. um 19 Uhr

Begrüßung

Anne Prenzler, Leiterin Städtische Galerie KUBUS

Einführung

Raimund Kummer, HBK Braunschweig

Führungen

sonntags 15 Uhr

KUBUS ART LAB 

Kunstvermittlung für Schulklassen: Nachfragen und Anmeldungen unter kubus.artlab@posteo.de
bei Nina Aeberhard, Leiterin KUBUS ART LAB

KUBUS open ART LAB

SchreibKLUB: ein Workshop zum kreativen Schreiben mit David Schomberg und Nina Aeberhard
So, 11.2. 12-15 Uhr für Jugendliche und junge Erwachsene von 15 bis 25 Jahren
Kosten: 3 €
Anmeldung unter kubus.artlab@posteo.de

Termin(e): 10.02.2018 bis 25.02.2018
samstags  sonntags 
von 11:00 bis 16:00 Uhr
10.02.2018 bis 25.02.2018
dienstags  mittwochs  donnerstags  freitags 
von 11:00 bis 18:00 Uhr
Ort

Städtische Galerie KUBUS