HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Ausstellungen

Lyonel Feininger

Ein Kunstgeschäft ist kein Museum: Die Galerie Koch kann deshalb noch bis 31. Dezember Bilder, Aquarelle und Grafiken aus allen wichtigen Schaffensphasen des Bauhaus-Lehrers zeigen. 

Zeichnung von Schiffen in einem Gewässer vor Bergen. © Galerie Robert Koch (Quelle)

"Drifting" von Lyonel Feininger.

Lyonel Feininger ist bekannt für seine vom Kubismus und von der Kunst Robert Delaunays angeregten Straßen-, Stadt- und Schiffsdarstellungen, die sich aus prismatisch gebrochenen Formen zusammensetzen.

Termin(e): 10.11.2020 bis 31.12.2020
dienstags  mittwochs  donnerstags  freitags 
von 11:00 bis 15:00 Uhr
10.11.2020 bis 31.12.2020
samstags 
von 11:00 bis 14:00 Uhr
Ort

Galerie Koch

  • Königstraße 50
  • 30175 Hannover
Die Veranstaltung findet nicht statt am: 31.10.2020
24.12.2020 bis 26.12.2020